RB-0812-Carbon-Laufraeder-Ritchey-WCS-Apex-Carbon (jpg) Benjamin Hahn

Testbericht: Ritchey WCS Apex Carbon (Modelljahr 2012)

Das vergleichsweise günstige Ritchey marschiert klar auf einen Kauftipp zu: Es ist steif, wendig zu fahren und gut gemacht. Auf der Bremsflanke traten allerdings Vorschädigungen auf, daher keine Wertung.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (10 Seiten) als PDF
Testsieger-Logo:
RoadBIKE

Komponenten

  • Naben: Ritchey WCS Aluminium
  • Felgen: Reynolds Carbon, 46-Millimeter hoch
  • Speichen: Stahl, VR 20 1-fach gekreuzt, HR 24, links 2-fach gekreuzt, rechts 3-fach gekreuzt

Technische Daten

Preis 1.349 Euro ****

* Gewicht Vorder-/Hinterrad ohne Schnellspannachsen ** Satzgewicht ohne Schnellspannachsen *** Gewicht Schnellspannachsen **** Komplettpreis

RB-0812-Carbon-Laufraeder-Bewertung-Ritchey-WCS-Apex-Carbon.jpg
RoadBIKE
Bewertung Ritchey WCS Apex Carbon

Ritchey WCS Apex Carbon (Modelljahr 2012) im Vergleichstest

RB-0812-Laufradtest-Teaser
Tests

Fazit

Das vergleichsweise günstige Ritchey marschiert klar auf einen Kauftipp zu: Es ist steif, wendig zu fahren und gut gemacht. Auf der Bremsflanke traten allerdings Vorschädigungen auf, daher keine Wertung.

Zur Startseite
Mehr zum Thema Ritchey
RB 1009 Lady-Renner - Parts im Detail - Lenker
Wissen
rb-0119-stahl-rennrad-test-ritchey-road-logic-BHF-029 (jpg)
Rennrad-Tests
RB 2018 Neuheiten Ritchey WCS Apex 50 Laufräder
Rennrad-Tests
Rb-Rennstahl-Edelstahl-Rennrad
Neuheiten