RB-0812-Carbon-Laufraeder-Fulcrum-Racing-Light-XLR-Clincher (jpg) Benjamin Hahn

Testbericht: Fulcrum Racing Light XLR Clincher (Modelljahr 2012)

Testbericht: Fulcrum Racing Light XLR Clincher (Modelljahr 2012)

Die Italiener laufen hier wegen der flachen Felge außer Konkurrenz – trotzdem kann das Racing Light beim Gewicht nicht punkten. Das Vorderrad ist recht weich eingespeicht, die Bremsleistung in Ordnung.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (10 Seiten) als PDF
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Komponenten

  • Naben: Fulcrum Alu/Carbon
  • Felgen: Fulcrum Carbon, 23-Millimeter hoch
  • Speichen: Stahl, VR 22 radial, HR 24, links radial, rechts 2-fach gekreuzt

Technische Daten

Preis 3.370 Euro ****

* Gewicht Vorder-/Hinterrad ohne Schnellspannachsen ** Satzgewicht ohne Schnellspannachsen *** Gewicht Schnellspannachsen **** Komplettpreis

RB-0812-Carbon-Laufraeder-Bewertung-Fulcrum-Racing-Light-XLR-Clincher.jpg
RoadBIKE
Bewertung Fulcrum Racing Light XLR Clincher

Fulcrum Racing Light XLR Clincher (Modelljahr 2012) im Vergleichstest

RB-0812-Laufradtest-Teaser
Tests

Fazit

Die Italiener laufen hier wegen der flachen Felge außer Konkurrenz – trotzdem kann das Racing Light beim Gewicht nicht punkten. Das Vorderrad ist recht weich eingespeicht, die Bremsleistung in Ordnung.

Zur Startseite
Parts Tests Rennrad Reifen Test 2022 Im Test: Rennradreifen in 28 mm Breite (2022) Top-Rennradreifen und Trainingsreifen im Vergleich

Hoch beansprucht, vielfach unterschätzt: Reifen sind die Kontaktfläche...

Mehr zum Thema Laufräder
Tests
Tests
Tests
Neuheiten
Mehr anzeigen