Alle Infos zur Kaiserstuhlrunde

Meist flache Tour um und durch den Kaiserstuhl. Kurze, stellenweise heftige Steigungen.

Schwarzwald, Deutschland Deutschland

Foto: Christian Lampe Touren Schwarzwald - Dichter Baumbestand
Länge 88,4 Kilometer
Höhenunterschied 658 Höhenmeter
Anspruch leicht
Karte & Höhenprofil

Der Kaiserstuhl ist ein maximal 557 Meter hohes Mittelgebirge, das vulkanischen Ursprung hat. Der überwiegende Teil der Tour ist flach, ab Kiechlinsbergen geht es auf stellenweise steilen Passagen in das Weinanbaugebiet hinein. Einige Streckenabschnitte waren schon mehrmals Schauplatz des Profi-Etappenrennens Regio-Tour. Berühmt und berüchtigt: Der Texaspass. Der härteste Anstieg im Kaiserstuhl hat seinen Namen von der brütenden Sonne, die Rennradfahrern hier im Sommer auf die Helme brennt. Die Herausforderung im Einrollgebiet. Flache Alternative um den Kaiserstuhl herum: Von Sasbach in Richtung Breisach, von dort zurück nach Freiburg.

Karte & Höhenprofil

Kaiserstuhlrunde - Höhenprofil Kaiserstuhlrunde - Karte

Charakter:

Lockere Runde zum Einrollen durch das Heimrevier zahlreicher Profis. Größtenteils flach; einige kurze Anstiege.

21.08.2008
Autor: Peter Strobel
© RoadBIKE
Ausgabe Juni/2008