Port de Balès: Nordanfahrt von Mauléon-Barousse

Der Port de Balès liegt an der D 925 und verbindet das Tal des Ourse de Ferrère mit dem Tal des Neste d’Queil.

Pyrenäen, Frankreich Frankreich

Foto: Christian Lampe Port de Balès
Passhöhe 1755 Meter
Anstiegslänge 19,2 Kilometer
Höhendifferenz 1190 Höhenmeter
Steigung/Schnitt 6,2 Prozent
Maximale Steigung 11,1 Prozent

Die Passstraße beginnt an einer Kreuzung in der Ortsmitte von Mauléon-Barousse, kurz darauf markiert das erste von 19 Schildern den offiziellen Beginn des Passes. Zunächst verläuft die Strecke eher flach – nach 9 Kilometern sind noch nicht einmal 350 Höhenmeter geschafft –, um dann nach hinten raus recht heftig zu werden. 8,5 Prozent beträgt die durchschnittliche Steigung, wobei sich längere gemäßigte Steigungsstücke mit immer wieder eingestreuten extremen Spitzen abwechseln.

11.05.2011
Autor: Stefan Zimmermann
© RoadBIKE
Ausgabe 07/2010