Wilier GTR SL und GTR Team: Neuer Alleskönner für Tour und Langstrecke

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Wilier Wilier Neuheiten 2015 GTR Touren-Rennrad

Wilier GTR SL Chorus

Das neue Wilier GTR kommt in zwei Qualitätsstufen: Das günstigere, etwas schwere GTR Team und das hochwertigere GTR SL. Die Modelle des GTR SL kommen mit hochwertiger Ausstattung - zum Beispiel hier das GTR SL Chorus mit Chorus-Schaltung und Scirocco 35-Laufrädern von Campagnolo. Preis für diesen Italo-Renner: 3798 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Die aktuellen Rennrad-Neuheiten für das Modelljahr 2016
JETZT NEU: RoadBIKE Passion 2015 - das Sonderheft jetzt am Kiosk und im Webshop
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests
Profi-Rennräder: Die Räder der Tour-de-France-Teams 2015

Wilier GTR SL Ultegra/FSA SL-K

Der Carbon-Rahmen des GTR SL soll 990 Gramm wiegen, die Gabel 390 Gramm. Das Wilier GTR SL Ultegra/FSA SL-K kommt bestückt mit einer mechanischen Ultegra-Schaltung samt der Kurbel SL-K light von FSA und Ksyrium Equipe-Laufrädern von Mavic. Der Preis für diesen Renner liegt bei 3198 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Die aktuellen Rennrad-Neuheiten für das Modelljahr 2016
JETZT NEU: RoadBIKE Passion 2015 - das Sonderheft jetzt am Kiosk und im Webshop
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests
Profi-Rennräder: Die Räder der Tour-de-France-Teams 2015

Wilier GTR SL Ultegra

Für wirksamen Federunskomfort am Heck soll beim Wilier GTR eine spezielle Sattelstütze aus Carbon von Wilier sorgen. Mit kompletter mechanischer Ultegra-Schaltung und Mavic Ksyrium-Equipe-Laufrädern von Mavic kommt das GTR SL auf einen Preis von 3098 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Die aktuellen Rennrad-Neuheiten für das Modelljahr 2016
JETZT NEU: RoadBIKE Passion 2015 - das Sonderheft jetzt am Kiosk und im Webshop
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests
Profi-Rennräder: Die Räder der Tour-de-France-Teams 2015

Wilier GTR Team Ultegra 2.0

In der Team-Variante soll der Rahmen des Wilier GTR rund 1190 Gramm wiegen, die Gabel 390 Gramm. In der Ausstattungsvariante GTR Team Ultegra 2.0 kommt es bestückt mit mechanischer Ultegra-Schaltung und der Kurbel FC-RS500 von Shimano, die Laufräder sind RS10 von Shimano. Der Preis für diesen Carbon-Renner liegt bei 2198 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Die aktuellen Rennrad-Neuheiten für das Modelljahr 2016
JETZT NEU: RoadBIKE Passion 2015 - das Sonderheft jetzt am Kiosk und im Webshop
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests
Profi-Rennräder: Die Räder der Tour-de-France-Teams 2015

Wilier GTR Team 105

Bei der günstigeren Team-Version des GTR montiert Wilier lediglich Sattelstützen aus Aluminium - was den Federungskomfort beeinträchtigen dürfte. Das GTR Team 105 kommt mit Shimano 105-Gruppe und der günstigen Kurbel FC-RS500 von Shimano, als Laufräder montiert Wilier Shimano RS10. Der Preis für dieses Touren-Rennrad liegt bei 1849 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Die aktuellen Rennrad-Neuheiten für das Modelljahr 2016
JETZT NEU: RoadBIKE Passion 2015 - das Sonderheft jetzt am Kiosk und im Webshop
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests
Profi-Rennräder: Die Räder der Tour-de-France-Teams 2015

Wilier GTR Team Athena

Herrlich italienisch: Wer es traditionell mag, hat bei Wilier einige Modelle zur Wahl. Zum Beispiel das GTR Team Athena mit Campagnolo Athena und Khamsin-Laufrädern. Kostenpunkt für diesen stilvollen Italo-Renner: 2098 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Die aktuellen Rennrad-Neuheiten für das Modelljahr 2016
JETZT NEU: RoadBIKE Passion 2015 - das Sonderheft jetzt am Kiosk und im Webshop
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests
Profi-Rennräder: Die Räder der Tour-de-France-Teams 2015
Mehr zu dieser Fotostrecke: Wilier GTR Team und GTR SL: Neuer Allrounder aus Carbon für Tour und Langstrecke