Lapierre Xelius SL und Lapierre Aircode SL

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Lapierre Lapierre Xelius SL Aircode SL Rennrad Neuheiten 2016

Lapierre Xelius SL 700

Lapierre hat das Xelius SL völlig neu entwickelt. Die Sitzstreben setzen nun am Oberrohr an, was eine Gewichtsreduzierung und bessere Federung am Heck bewirken soll.

Das könnte Sie auch interessieren:
Rennrad-Werkstatt für die Hosentasche: Die RoadBIKE Werkstatt App für iOS und Android
Zubehör-Megatest: Über 50 Schuhe, Helme, Hosen - hier zeigen wir alle Produkte
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests

Lapierre Xelius SL 700

Die Kettenstreben wurden auf 405 mm verkürzt. So soll das neue Xelius SL direkter reagieren und am Berg williger wirken.

Das könnte Sie auch interessieren:
Rennrad-Werkstatt für die Hosentasche: Die RoadBIKE Werkstatt App für iOS und Android
Zubehör-Megatest: Über 50 Schuhe, Helme, Hosen - hier zeigen wir alle Produkte
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests

Neue Halterung für Shimano Di2 Steuereinheit

Praktisch ist die neue Befestigung für die Di2-Steuereinheit: Für diese hat Lapierre einen kleine Halterung unter dem Vorbau entworfen, so muss das Teil nicht mit schnöden Kabelbindern am Vorbau befestigt werden.

Das könnte Sie auch interessieren:
Rennrad-Werkstatt für die Hosentasche: Die RoadBIKE Werkstatt App für iOS und Android
Zubehör-Megatest: Über 50 Schuhe, Helme, Hosen - hier zeigen wir alle Produkte
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests

Lapierre Aircode SL: 110 Gramm leichter

Der zur Saison 2015 vorgestellte Aero-Renner Aircode SL wurde für 2016 überarbeitet.

Das könnte Sie auch interessieren:
Rennrad-Werkstatt für die Hosentasche: Die RoadBIKE Werkstatt App für iOS und Android
Zubehör-Megatest: Über 50 Schuhe, Helme, Hosen - hier zeigen wir alle Produkte
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests

Lapierre Aircode SL 700

Durch neu berechnete Carbon-Layups konnten die Entwickler von Lapierre nach eigenen Angaben am Rahmen 90 Gramm und an der Gabel 20 Gramm einsparen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Rennrad-Werkstatt für die Hosentasche: Die RoadBIKE Werkstatt App für iOS und Android
Zubehör-Megatest: Über 50 Schuhe, Helme, Hosen - hier zeigen wir alle Produkte
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests

Lapierre Aircode SL 600

Zur Saison 2016 verwendet Lapierre für Xelius SL und Aircode SL übereinstimmende Modellbezeichungen mit identischer Ausstattung. Die Zahlen hinter dem Modellnamen bedeuten folgende Ausstattung:
700 = Shimano Ultegra Di2
600 = Shimano Ultegra mechanisch
500 = Shimano 105

Das könnte Sie auch interessieren:
Rennrad-Werkstatt für die Hosentasche: Die RoadBIKE Werkstatt App für iOS und Android
Zubehör-Megatest: Über 50 Schuhe, Helme, Hosen - hier zeigen wir alle Produkte
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests

Lapierre Pulsium SL 700

Das im letzten Jahr vorgestellte Langstrecken-Rennrad Lapierre Pulsium SL bleibt für das Modelljahr 2016 unverändert.

Das könnte Sie auch interessieren:
Rennrad-Werkstatt für die Hosentasche: Die RoadBIKE Werkstatt App für iOS und Android
Zubehör-Megatest: Über 50 Schuhe, Helme, Hosen - hier zeigen wir alle Produkte
Best of Test 2015: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests
Mehr zu dieser Fotostrecke: Lapierre präsentiert neues Xelius SL und Aircode SL