Zeal Cycling: Die neue Marke für High-End Laufräder

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Zeal Cycling Camering 44 von Zeal Cyling

Zeal Cycling

Die neue High-End-Marke Zeal-Cycling möchte sich mit ihren neuen Rennrad- und Mountainbike-Produkten vor allem an ambitionierte Radsportler richten

Camerig 44 Laufräder von Zeal Cycling

Das Highlight der ersten Kollektion von Zeal Cycling ist der Laufradsatz Camerig 44.

Camerig 44 Laufräder von Zeal Cycling

Das Laufradset in der Version mit Felgenbremsen.

Camerig 44 Laufräder von Zeal Cycling

Das Laufradset in der Version mit Scheibenbremsen.

Camerig 44 Laufräder von Zeal Cycling

Der von der Kamm-Tail-Form inspirierte Zeal Camerig 44 Laufradsatz verspricht eine perfekte Ausgewogenheit von Aerodynamik, Stabilität bei Seitenwind, Steifigkeit, Gewicht und Komfort. Dieses Designprinzip ist in der Szene bereits unter Namen wie Kammtail Virtual Foil, Tri-Dent Profil, Virtual Foil oder KTD (Kamm Tail Design) bekannt.

Camerig 44 Laufräder von Zeal Cycling

Die Laufräder kommen mit gelaserten DT Swiss Naben, Sapim Speichen, Continental Reifen, Schnellspannern, SwissStop Bremsbelägen und einem Laufradtaschen-System.

Camerig 44 Laufräder von Zeal Cycling

Mit dem speziellen Design wird die aktuelle Form der Aero-Rahmen aufgegriffen.

Camerig 44 Laufräder von Zeal Cycling

Der Zeal Camerig 44 wiegt 1380 Gramm und hat eine 44mm hohe Felge. Er ist zum Preis von 1399 Euro erhältlich.

Camerig 44 Laufräder von Zeal Cycling

Die neuen Camerig Laufräder von Zeal Cycling gibt es für Drahtreifen und Schlauchreifen.

Camerig 44 Laufräder von Zeal Cycling

Das Vorderrad für Felgenbremsen.

Camerig 44 Laufräder von Zeal Cycling

Das Hinterrad für Felgenbremsen.

Camerig 44 Laufräder von Zeal Cycling

Das Vorderrad für Scheibenbremsen.

Camerig 44 Laufräder von Zeal Cycling

Das Hinterrad für Scheibenbremsen.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Zeal Cycling: neue High-End-Laufräder