Tune plant Disc-Schützer für Rennradfahrer

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Tune

Prototyp Tune Disc-Schützer

Tune arbeitet aktuell an einen Schutz für Scheibenbremsen. Damit reagiert der Breisgauer Hersteller auf die langanhaltende Diskussion über das Verletzungsrisiko durch Räder mit Discs.

Vorder Bremsscheibe

Der 3D-Prototyp deckt die vordere...

Hintere Bremsscheibe

...und die hintere Bremsscheibe ab.

Disc-Schutz für 160 mm

Der Schutz wird direkt mit der Bremssattelbefestigung verschraubt und ist für 160 mm Discs ausgelegt.

Belüftungslöcher

Die Belüftungslöcher sollen vor Überhitzung der Scheiben schützen.

Schutz vor scharfen Kanten

Laut Tune soll die Abdeckung Schutz vor der scharfen Oberkante als auch der Seitenfläche der Scheibenbremse bieten.

Disc-Schutz aus Carbon

Die Disc-Schützer sollen aus Carbon gefertigt werden. Wann die Schützer für Bremsscheiben in den Handel kommen, ist noch nicht bekannt. Ebenso wie der Preis.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Tune plant Disc-Schützer für Rennradfahrer