Rennrad-Neuheiten: Parts und Zubehör für 2017

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn Tacx Rollentrainer-Neuheiten für 2017

Tacx-Neuheit für 2017: Interaktiver Rollentrainer

Mit dem Rennrad-Rollentrainer Tacx Flux Smart kommt für 2017 eine etwas günstigere Variante des bereits erhältlichen Neo Smart – ebenfalls mit interaktivem Direktantrieb. Außerdem kann man auf dem Tacx-Laufband Magnum nun auch Rennrad fahren.

Alle Infos dazu finden Sie hier

Northwave Rainskin Shield: Rennrad-Jacke für 2017

Northwave bringt für 2017 eine wasserdichte und aerodynamische Rennrad-Jacke auf den Markt. Diese soll dazu umweltfreundlich hergestellt worden sein: Aus recyceltem Kaffeesatz und Pflanzenöl.

Alle Infos dazu finden Sie hier

Livall: Die smarten Rennrad-Helme kommen nach Deutschland

Die 2017er-Kollektion der smarten Livall-Rennradhelme wird auch in Deutschland erhältlich sein. Drei Modelle kommen mit integrierten Rücklichtern, Bluetooth und Sprachsteuerung.

Alle Infos und Bilder dazu finden Sie hier

Lightweight Wegweiser: der neue Disc-Laufradsatz

Carbonspezialist Lightweight investiert im großen Stil in automatisierte Fertigungsprozesse. Als erstes Produkt läuft der neue Disc-Laufradsatz Wegweiser vom Band.

Alle Infos und Bilder dazu finden Sie hier

Campagnolo bringt die Scheibenbremse!

Campagnolo hat auf der Eurobike eine komplette Gruppe mit Scheibenbremse gezeigt, zudem die neuen Laufräder Zonda Disc präsentiert. Die Markteinführung der Campagnolo-Disc steht also bevor.

Alle Infos und Bilder dazu finden Sie hier

Garmin Ultra HD-Kamera: VIRB Ultra 30

Die neue Garmin-Kamera VIRB Ultra 30 ist wie gemacht für Aufnahmen beim Radsport-Erlebnis. Mit Ultra HD und GPS ausgestattet werden die Videos nicht nur gestochen scharf, zeitgleich wird auch die genaue Route aufgezeichnet.

Alle Infos und Bilder dazu finden Sie hier

Continental Reifenset: GP Attack & Force S III

Reifenhersteller Continental bringt für ambitionierte Rennradfahrer und Triathleten einen neuen Wettkampfreifen. Die faltbaren Grand Prix Attack (vorne) und Force (hinten) sollen in der neuen Version S III geringen Rollwiderstand, exzellenten Grip, hohen Pannenschutz und agiles Handling vereinen.

Alle Infos und Bilder dazu finden Sie hier

Craft Aerotec: Neue Funktionsbekleidung für Rennradfahrer

Trikots, Jacken und Trägershorts: 2017 bringt Craft eine neue Rennrad-Bekleidungslinie heraus. Die Schweden entwickelten die High-End Bikewear in Zusammenarbeit mit dem Profi-Rennradteam BORA – ARGON 18.

Alle Infos und Bilder dazu finden Sie hier

Komperdell bringt ein Rennrad-Trikot mit integriertem Rückenprotektor

Komperdell kommt aus der Motorrad-Bekleidungsindustrie und will das Know-How und die bewährten Materialien jetzt auch für Rennrad-Fahrer zugänglich machen. Protektoren am Rücken sollen bei dynamischen Stürzen Schutz bieten.

Alle Infos dazu finden Sie hier

Giro Techlace Rennrad Schuh-Neuheit

Der Giro Techlace kommt für Damen (Factresse) und Herren (Factor). Der Grio-Rennradschuh gewann den Gold-Award auf der Eurobike 2016.

Alle Infos und Bilder zum neuen Giro-Schuh gibt's hier

Northwave Rennradschu-Neuheit: Extreme RR

Der Extreme RR ist das Aushängeschild der 2017er Rennradschuh-Kollektion von Northwave.

Hier gibt's alle Infos und Bilder zum Schuh

Eurobike 2016: Löffler präsentiert High-End Kollektion

Löffler stellt eine neue ultraleichte High-End Kollektion für 2017 vor. Die Regenjacke Concept GTX soll besten Tragekomfort bieten und absolut wasserdicht sein.

Alle Infos zu der Löffler-Regenjacke gibt es hier

Shimano S-Phyre RC9: Neuer Rennrad-Schuh

Frisch von der Eurobike: der neue Shimano S-Phyre RC9 für 2017. Der Top-Rennradschuh soll 359 Euro kosten und neben weiß auch in den Farben blau und gelb erhältlich sein.

Alle Infos und Bilder zu den neuen Shimano-Schuhen gibt es hier

Shimano RC7: Rennradschuh-Neuheit

Ebenfalls neu bei Shimano: Der RC7 ist der zweite High-End Rennradschuh für 2017. Der Preis beläuft sich auf 219 Euro - den Schuh gibt es auch in knalligem rot.

Alle Infos und Bilder zu den neuen Shimano-Schuhen gibt es hier

Lezyne GPS-Fahrradcomputer: Die Jubiläumsedition

Lezyne bringt zum 10-jährigen Jubiläum eine GPS-Fahrradcomputer Sonderedition auf den Markt. Neben 5 neuen Tachos sind 2 GPS-Computer als Armbanduhr erhältlich.

Alle Infos und Bilder zu den Lezyne Fahrradcomputern

Lezyne GPS-Fahrradcomputer: Die Jubiläumsedition

Eines der Highlights der Lezyne Sonderedition für 2017 ist der Micro C GPS-Tacho mit Farbdisplay. Der Micro GPS ist sein Pendant mit Schwarz-weiß-Display.

Alle Infos und Bilder zu den Lezyne Fahrradcomputern

Lezyne GPS-Fahrradcomputer: Die Jubiläumsedition

Außerdem werden zwei der Lezyne Rennrad-Computer auch als Armbanduhr erhältlich sein. Diese können auch beim Joggen oder Wandern genutzt werden.

Alle Infos und Bilder zu den Lezyne Fahrradcomputern

Sigma Sport ROX GPS: Die neue Generation

Sigma bringt 2017 zwei neue ROX-Modelle als Flaggschiffe der neuen Tacho-Kollektion für 2017. Vor allem der Sigma ROX 11.0 kommt dabei mit allen erdenklichen Features.

Mehr Bilder und Informationen der Sigma Fahrradcomputer gibt's hier

Sigma Topline: Die Sportmodelle

Außerdem bringt Sigma auch sechs neue Topline-Rennradcomputer. Hier sehen sie die drei Sport-Modelle, welche mit vielen nützlichen Funktionen aufwarten.

Mehr Bilder und Informationen der Sigma Fahrradcomputer gibt's hier

Sigma Topline: Die Einsteiger-Modelle

Die drei Einsteiger-Modelle der Sigma Topline-Serie für 2017. Sie wurden sehr übersichtlich gehalten und werden nur über eine Taste bedient.

Mehr Bilder und Informationen der Sigma Fahrradcomputer gibt's hier

Rennrad-Schuhe: Suplest Edge3 Road Pro

Suplest bringt für 2017 fünf neue Rennrad-Schuhe auf den Markt. Der Suplest Road Pro ist das Aushängeschild der Edge3-Rennradschuh-Kollektion.

Infos und Bilder zu allen Suplest-Neuheiten gibt's hier

Rennrad-Schuhe: Suplest Edge3 Road Aero

Auch ein Aero-Rennradschuh darf in der neuen Suplest Edge3-Palette nicht fehlen. Der Road Aero kommt in drei verschiedenen Farben.

Infos und Bilder zu allen Suplest-Neuheiten gibt's hier

Rennrad-Schuhe: Suplest Edge3 Triathlon

Außerdem wird es auch ein spezielles Triathlon-Modell geben. Dieser unterscheidet sich vor allem durch einen Triathlon Strap-Verschluss.

Infos und Bilder zu allen Suplest-Neuheiten gibt's hier

Lightweight Meilenstein Disc: Carbon-Laufräder für Scheibenbremsen

Leichtbauer Lightweight macht seinen Laufrad-Klassiker Meilenstein fit für Rennräder mit Scheibenbremse. Der Laufradsatz soll bei einem Set-Gewicht von 1390 Gramm die gewohnt hohen Steifigkeitswerte bieten.

Weitere Infos finden Sie hier

Der neue Top-Reifen Hutchinson Fusion 5

Der neue Top-Reifen Hutchinson Fusion 5 kommt in drei Varianten für verschiedene Einsatzzwecke. Die Version Galactik soll vor allem Rennfahrer ansprechen, die Versionen Perf für die Langstrecke und All Season für Vielfahrer bei jedem Wetter kommen.

Mehr Informationen zu den Reifen-Neuheiten

Fahrradcomputer: Neuer Garmin Edge 820 für 2017

Garmin bringt mit dem Edge 820 und dem Edge Explore 820 zwei neue Fahrradcomputer mit vielen Funktionen für mehr Spaß und Sicherheit. Die Hauptfunktionen: Navigation, Notruf und Leistungsmessung.

Ausführliche Infos zum neuen Garmin-Radcomputer

Shimano Dura-Ace R9100 - die neue Top-Gruppe

Optimierter Input, maximaler Output - unter dieses Motto stellt Shimano die neue Dura-Ace R9100. Shimano präsentierte die wohl vielseitigste und umfangreichste Rennrad-Gruppe, die es bisher gab.

Hier gibt es alle weiteren Infos und Bilder

Scott: Top-Helm Centric Plus

Gleich zwei neue Rennrad-Helme hat Scott vorgestellt: Hier der Centric Plus, welcher Maßstäbe bei der Belüftung setzen soll.

Ausführliche Informationen gibt's hier

Scott: Top-Helm Cadence Plus

Der zweite Scott-Helm für 2017 ist der neue Cadence Plus. Dieser soll voll auf Aerodynamik optimiert sein. Noch gibt es keine Angaben über die Gewichte der Helme.

Ausführliche Informationen gibt's hier

Leeze AC 25: Ultraleichte Alu-Laufräder

1300 Gramm leicht, voll alltagtauglich dank Alu-Bremsflanke und mit 499 Euro verhältnismäßig günstig - dieses Angebot macht Leeze mit dem Laufradsatz AC 25.

Mehr Informationen gibt es hier

Gaerne: Neuer Rennradschuh G.Motion

Gaerne hat seinen neuen G.Motion-Rennradschuh gezeigt. Mit 159,90 Euro ist der Schuh in der Mittelklasse angelegt und kommt in fünf verschiedenen Farben.

Ausführliche Infos und weitere Bilder

Michelin Power: Der neue Rennradreifen

Michelin bringt für 2017 neue Rennradreifen für unterschiedliche Bedingungen. Die 3 Versionen : Competition für Wettkämpfe, Endurance für Vielfahrer und All Season verspricht optimalen Grip.

Weitere Informationen finden Sie hier

Oakley EVZero: Superleichte Rennradbrille

Nur 22 Gramm wiegt die neue EVZero Path von Oakley und ist damit die leichteste Multisportbrille, die Oakley jemals entwickelt hat. Nur 2 Gramm mehr wiegt die etwas größere EVzero Range.

Zu den weiteren Informationen

Sram Hydro HC: Hydraulik pur

Sram bringt 2017 eine neue hydraulische Rennradbremse auf den Markt: die Sram Hydro HC funktioniert mit der kabellosen Rennradschaltung Sram Red eTap.

Weitere Bilde und alle Infos gibt es hier

Giro Aerohead: Neuer Aero-Rennradhelm für 2017

Einige Profis sind schon mit dem neuen Giro Aerohead Helm unterwegs. Der neue Aero-Helm soll perfekt für Zeitfahrer und Triathleten sein und bereits im Herbst 2016 auf den Markt kommen.

Alle Informationen und Bilder finden Sie hier

Rotor 2INpower: Neues Leistungsmesssystem

Rotor rüstet auf: das neue Rotor 2INpower (ausgesprochen „Twin Power“) Leistungsmesssystem misst ab sofort beidseitig. Der Akku verspricht ca. 250 Stunden Laufzeit pro Ladung.

Hier gibt es alle Infos und Bilder

Rotor Uno: hydraulische Rennradschaltung

Außerdem bringt Rotor die erste Rennrad-Komponentengruppe mit hydraulischer Ansteuerung für Schaltung und Bremsen vor. Wahlweise ist die Gruppe mit Disc- oder Felgenbremsen erhältlich.

Hier gibt es alle Infos und Bilder

Campagnolo Shamal Ultra: neu aufgelegter Klassiker

Vor 20 Jahren war das Shamal Ultra von Campagnolo eines der ersten Systemlaufräder. Jetzt bringt Campa eine Neuauflage des Klassikers auf den Markt. Es soll ab 1200 Euro erhältlich sein.

Zu den weiteren Bildern und Informationen

Campagnolo Potenza: neue Rennrad-Schaltgruppe

Außerdem bringt Campagnolo eine komplett neue Gruppe: Mit der Potenza will Campagnolo der bislang dominierenden Ultegra von Shimano Konkurrenz machen und Marktanteile abjagen.

Alle Infos und Bilder gibt's hier
Mehr zu dieser Fotostrecke: Neue Rennrad-Parts, Zubehör und Bekleidung