Das neue Trek Domane - Rennrad mit IsoSpeed-Technologie für mehr Komfort

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Trek Trek Domane Rennrad Isospeed RoadBIKE Infos Bilder

Rennrad-Neuheit: Trek Domane

Das neue Trek Domane kostet als Domane 6 Series Team Edition in den Farben des Profiteams Radioshack Nissan Trek 9.219 Euro (Bild) - ist aber auch als Custom Domane 6 zum selbst Konfigurieren zu haben.

Rennrad-Neuheit: Trek Domane

In der Highend-Variante bringt das Trek Domane die Shimano Dura Ace Di2 mit.

Rennrad-Neuheit: Trek Domane

Der Dura Ace Di2-Umwerfer am Trek Domane.

Rennrad-Neuheit: Trek Domane

Laut Trek eine kleine Revolution: Mit der von Trek so genannten IsoSpeed-Technologie (hier von hinten zu sehen) ist der Sitzturm vom ...

Rennrad-Neuheit: Trek Domane

... Oberrohr komplett entkoppelt. Das Ergebnis laut Trek: Der Rahmen gibt auf unruhigem Untergrund viel weniger Stöße und Vibrationen an den Fahrer weiter als konventionelle Rennräder, und das ermöglicht höhere Geschwindigkeiten bei mehr Komfort.

Rennrad-Neuheit: Trek Domane

Auch bei der IsoSpeed-Gabel aus Carbon hat Trek nach eigenen Angaben auf besonders gute "Isolation" gegen Vibrationen geachtet. Die Bremsen: Shimano Dura Ace.

Rennrad-Neuheit: Trek Domane

Als Lenker kommt ein Bontrager Race X Lite IsoZone aus Carbon zum Einsatz.

Rennrad-Neuheit: Trek Domane

Die Laufräder: Bontrager Aeolus 5 D3 aus Carbon.

Rennrad-Neuheit: Trek Domane

Der Sattel: Bontrager Team Issue mit der Sattelstütze Bontrager Ride Tuned aus Carbon.

Rennrad-Neuheit: Trek Domane

Eine Schönheit in Schwarzweiß - das Trek Domane in den Team-Farben von Radioshack Nissan Trek.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Viel Komfort für schlechte Straßen: das neue Trek Domane