Cannondale Synapse Disc und Cannondale CAAD10 Disc

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Cannondale Cannondale Caad10 Black Inc. Disc 2015

Alu-Rennrad mit Scheibenbremse: Cannondale CAAD10 Black Inc Disc

Das Cannondale CAAD10 Disc kommt für das Modelljahr 2015 als Teil von Cannondales High-End-Reihe Black Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: Die High-End Rennräder der Tour-de-France-Profis +++ Die neuen Rennräder für das Modelljahr 2015 in einer großen Fotostrecke +++ Alle 2014er Rennräder im Test

Langstrecken-Rennrad mit Scheibenbremse: Cannondale Synapse Disc 105

Die Alu-Variante des Langstrecken-Rennrad Cannondale Synapse Disc kommt mit der Schaltgruppe Shimano 105 als Herren- ...

Das könnte Sie auch interessieren: Die High-End Rennräder der Tour-de-France-Profis +++ Die neuen Rennräder für das Modelljahr 2015 in einer großen Fotostrecke +++ Alle 2014er Rennräder im Test

Langstrecken-Rennrad mit Scheibenbremse: Cannondale Synapse Disc WMS 105

... Damen-Version.

Das könnte Sie auch interessieren: Die High-End Rennräder der Tour-de-France-Profis +++ Die neuen Rennräder für das Modelljahr 2015 in einer großen Fotostrecke +++ Alle 2014er Rennräder im Test

Langstrecken-Rennrad mit Scheibenbremse: Cannondale Synapse Disc Tiagra

Einstieg in die Alu-Modellreihe des Cannondale Synapse Disc bildet eine günstige Version mit Shimano Tiagra Schaltung.

Das könnte Sie auch interessieren: Die High-End Rennräder der Tour-de-France-Profis +++ Die neuen Rennräder für das Modelljahr 2015 in einer großen Fotostrecke +++ Alle 2014er Rennräder im Test

Langstrecken-Rennrad mit Scheibenbremse: Cannondale Synapse Disc Rival

Für besonders schlechtes Wetter gibt es vom Cannondale Synapse Disc eine Version mit Schutzblechen.

Das könnte Sie auch interessieren: Die High-End Rennräder der Tour-de-France-Profis +++ Die neuen Rennräder für das Modelljahr 2015 in einer großen Fotostrecke +++ Alle 2014er Rennräder im Test
Mehr zu dieser Fotostrecke: