2012er Renn- und Zeitfahrräder von Corratec

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Corratec CCT-Team Dura Ace

Corratec CCT-Team

Das CCT-Team kommt mit einem Carbon-Rahmen in Monocoque-Bauweise. Das Rad gibt's mit Shimanos Dura Ace (Bild), ...

Corratec CCT-Team

... mit Shimanos elektronischer Ultegra Di2 (Bild) oder mit der mechanischen Ultegra.

C-Time - nahtlos von Vorbau zu Oberrohr

Beim Zeitfahr-Rennrad C-Time wurde ein nahtloser Übergang von Vorbau zu Oberrohr geschaffen, der für mehr Aerodynamik sorgen soll.

Sannino Superleggero - 800 Gramm Individualität

Der Sannino Superleggero Rahmen wird in fünf Farbvariationen angeboten. Auf Wunsch kann er auch mit Swarovski-Kristallen bestückt werden.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Corratec 2012: exklusiver 800-gr-Rahmen, neues CCT-Team und C-Time