Alles zum Thema Radfahren und Corona-Virus
Covid-19 auf roadbike.de
Privat

Frerk Popovic zur Corona-Situation in Italien

„Lernt schneller von Italien!“

Frerk Popovic aus Freiburg ist begeisterter Rennradfahrer – und wohnt seit vier Jahren in Varese in der Lombardei, einem Epizentrum der Corona-Krise in Italien. Im Skype-Interview mit seinem ehemaligen Teamkollegen RB-Redakteur Moritz Pfeiffer beschreibt er die Entwicklung in Italien, wie er mit der scharfen Ausgangssperre zurecht kommt – und was er deutschen Rennradfahrern rät.

"Ich liebe das Land", sagt Frerk Popovic über Italien. Der 44-jährige Lehrer lebt seit vier Jahren in Varese nordwestlich von Mailand und unterrichtet Mathe, Physik und Informatik an einer europäischen Schule am Laggo Maggiore. Ganz besonders gefällt dem ehemaligen B-Amateur und leidenschaftlichen Rennradfahrer natürlich die Radsportbegeisterung in Italien. "Das ist phänomenal, hier gibt’s viel Historie, viele Fahrer, viele Rennen. Samstags und Sonntags fahren alle paar Minuten große Gruppen von 20 und mehr Fahrern an einem vorbei."

Privat
Frerk Popovic (im grün-weiß-roten Trikot in der Bildmitte) mit seiner Rennradgruppe aus Varese.

In den ersten ein bis zwei Wochen habe man die Gefahr unterschätzt, beschreibt Popovic die Entwicklung der Krise in Italien, mittlerweile sei die Bevölkerung aber sehr diszipliniert und verantwortungsbewusst – nicht zuletzt aufgrund der inständigen Appelle von Ärzten und Klinikpersonal und den dramatisch steigenden Todeszahlen. Erkrankungen gibt es auch in Popovics Freundes- und Bekanntenkreis.

Moritz Pfeiffer
Frerk Popovic und RB-Redakteuer Moritz Pfeiffer im Skype-Interview aus dem Homeoffice.

Den deutschen Rennradfahrern rät er: "Man kann auf der Rolle trainieren, die Events sind alle abgesagt, man verpasst ohnehin nichts. Ich bin sehr dafür, dass jetzt alle an einem Strang ziehen, dann ist es hoffentlich in einigen Monaten vorbei." Verschwörungstheoretikern, die die Existenz oder die Gefahr des Corona-Virus´ anzweifeln, empfiehlt er, sich die Videos des Wissenschaftsjournalisten Harald Lesch anzusehen.

Hier geht es zum RB-Podcast:

Mehr zum Thema Corona-Virus
coronavirus,3d render
Training
6th UAE Tour 2020 - Stage 1
Szene
coronavirus,3d render
Szene
ROADBIKE nach Hause Briefasten epaper
Szene