Die acht besten Bekleidungstipps für den Winter

Cooler Dresscode

Keine billigen Ausflüchte mehr! Denn wer alle acht RoadBIKE-Bekleidungs­tipps befolgt, trotzt auch echtem Sauwetter.

Der Helm sitzt schon auf dem Kopf, die Schuhe sind geschnürt, der Renner steht zur Abfahrt bereit. Doch beim letzten Blick auf die viel zu niedrige Queck­silbersäule werden selbst ambitionierte Radsportler kreativ im Erfinden von Ausreden: „Eigentlich würde ich ja gerne fahren, aber bei der Kälte geht es doch wirklich nicht.“ Geht es doch! Denn die richtige Bekleidung lässt Väterchen Frost keine Chance. Mit den RoadBIKE-Tipps für die kalte Jahreszeit steht höchstens noch der berühmte Schweinehund zwischen Ihnen und einer befreienden Ausfahrt im Winter. Und eins ist klar: Schon nach den ersten Pedalumdrehungen wissen Sie, dass Sie mit der Entscheidung „Sattel statt Sofa“ die richtige Wahl getroffen haben.

08.12.2010
Autor: Felix Krakow
© RoadBIKE
Ausgabe 11/12/2008