roadbike

Ausgabe 04/2020

RB 04/2020
Erscheinungsdatum: 5. Februar 2020 Preis: 4,49 €

Intro

Virus-Attacke

Der Corona-Virus hält die Welt in Atem. Auch die Radsport-Welt?

Kalender

Tipps für einen radsportlichen April.

Recycling

Schwalbe recycelt seit einiger Zeit alte Fahrradschläuche. Mit welchem Erfolg?

Test und Technik

Test: US-Gravelbikes

Gravelrenner angesagter US-Hersteller im Praxistest: Wie schlagen sich die Modelle von Cannondale, Pivot, Santa Cruz, Trek?

Neuheiten

Kommt Stahl im Rahmenbau wieder? Interview mit den Machern von "steelworks by thyssenkrupp". Neue Räder von Colnago und Felt.

Test: Räder vom Versender

Drei Renner der 2500-Euro-Klasse von Canyon, Rose und Storck im Vergleich.

Test: 8 Aero-Helme

Im Windkanal getestet: Welche Modelle in puncto Aerodynamik und Tragekomfort wirklich überzeugen.

Test: Hosen und Trikots

Bekleidung für wechselhaftes Wetter: Diese Trikots und Hosen eignen sich perfekt für Frühling und Herbst.

Teststrecke

Laufradsatz Fulcrum Racing 3 db im Dauertest. Plus: Bekleidung, Parts und Zubehör im ROADBIKE-Check.

Ratgeber

Werkstatt: Schaltung

So läuft’s wie geschmiert: Welche Pflege Schaltwerk und Umwerfer jetzt brauchen.

Reise und Reportage

Provence

Die Provence im Süden Frankreichs hat mehr zu bieten als den Mont Ventoux. Gerade jetzt im Frühjahr.

Marathon Imst

ROADBIKE-Autor Felix Krakow war am Start bei dem noch jungen Alpenmarathon in Tirol.

Szene

Radsport-Cafés auf Mallorca

Zum Trainingslager nach Malle? In diesen Cafés lohnt es sich, mal Pause zu machen.

Road to Rad am Ring

Tipps für die Gestaltung einer perfekten Trainingslagerwoche im Frühjahr.

BKK Mobil Oil Team

Das neue Team steht! Das sind die glücklichen Teammitglieder der Saison 2020.

Special: Die Events des Jahres

16 Seiten Events, Veranstaltungen und Rennen für jeden Geschmack. Höchste Zeit, sich noch anzumelden und die Vorfreude zu genießen!

Der Gravel-Umsteiger

Peter Stetina über seinen Wechsel vom Straßenradsport in die Welt des Gravelns.

Dege und die Klassiker

John Degenkolb bekommt „eigenen“ Streckenabschnitt bei Paris–Roubaix. Plus: Deges Klassiker-Vorschau.