Fizik Vento Ferox: Gravel-Schuh mit Carbon-Sohle

Parts & Zubehör
Fizik Vento Ferox Gravelbike Schuhe © Fizik

Neu: Fizik Vento Ferox Neuer Gravel-Schuh mit Carbon-Sohle

Fizik präsentiert einen neuen Gravel-Schuh für schnelle Schotter-Runden. Der Vento Ferox kommt mit Klett- und Boa-Verschluss und einer steifen Carbon-Sohle.

Schnell im Gelände: Dafür ist der neue Vento Ferox von Fizik gemacht. Der neue Schuh für Gravel und Cross-Country kommt mit einer leichten Carbon-Sohle, die optimale Kraftübertragung bieten soll. Dabei soll der Schuh aber noch bequem genug für lange Touren sein. Eine gummierte Außensohle und optionale einschraubbare Stollen sorgen auf Gehpassagen für den optimalen Grip.

Fizik Vento Ferox Gravelbike Schuhe
Gummi-Profil und einschraubbare Stollen sorgen für Grip auf Geh-Passagen.
© Daniele Dal Monte

Auch am Obermaterial wurde Gewicht eingespart. Das laminiertes Mesh-Material soll geringes Gewicht, Atmungsaktivität und Widerstandsfähigkeit vereinen und sorgt so laut Hersteller für einen Schuh, der nur 297 Gramm wiegen soll.

Fizik Vento Ferox Gravelbike Schuhe
Leichtgewicht dank PU-beschichtetem Mesh-Material.
© Fizik

"Geschnürt" wird der Vento Ferox auf zweierlei Art: Am Spann kommt ein großer Klettverschluss zum Einsatz, der schon bei den Rennrad-Schuhen von Fizik verwendet wird. Weiter unten am Fuß sorgt noch ein Boa-Verschluss dafür, dass der Fuß auch bei festen Antritten nicht verruscht.

Fizik Vento Ferox Gravelbike Schuhe
Fester Halt dank Klett- und Boa-Verschluss.
© Fizik

Der Fizik Vento Ferox ist ab sofort für 299 Euro erhältlich. Und für alle denen das fliederfarbene Lila zu wild ist, gibt es den Schuh auch in klassischem Schwarz. Ob der Schuh den Erwartungen gerecht wird, wird der GRAVELBIKE-Praxistest zeigen.

Fizik Vento Ferox Gravelbike Schuhe
Den Fizik Vento Ferox gibt es auch in klassischem Schwarz.
© Daniele Dal Monte
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen Gravelbike eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet: