Grinduro Germany: Neues Gravel-Event für die Eifel

Community
© Grinduro/Egelmair Photography

Grinduro kommt nach Deutschland Grinduro Germany: Neues Gravel-Event für die Eifel

Grinduro kommt nach Deutschland. Ende September findet das berühmte Gravel-Event erstmals in der Eifel statt.

Australien, Kalifornien, Wales – Grinduro ist eine der bekanntesten internationalen Gravel-Rennserien. In diesem Herbst kommt Grinduro nun auch zum ersten Mal nach Deutschland. Unter dem Motto "Grinduro Germany" wird von 30. September bis zum 2. Oktober ein ganzes Wochenende gegravelt. Als Austragungsort haben die Veranstalter die Eifel ausgewählt. "Die phänomenalen Landschaften des Rheinischen Schiefergebirges, geschaffen aus vulkanischem Gestein, machen die Eifel so berühmt und zu einem Ort, der Radfahrer gleichermaßen begeistert und quält", heißt es auf der Veranstaltungs-Website, die zudem ein Event mit einer ausgewogenen Mischung aus "befestigt und unbefestigt, flach und hügelig, schnell und technisch, gesellig und kompetitiv" verspricht.

Konkret handelt es sich bei Grinduro um eine Kombination aus Gravel-Grinder-Straßenrennen und Mountainbike-Enduro: eine lange Runde auf unterschiedlichstem Terrain, bei der die Endzeiten nicht auf der Gesamtrundenzeit basieren, sondern auf vier gezeiteten Abschnitten. Die Strecken sind sowohl schön als auch herausfordernd und mischen alles – von Asphalt über Schotter bis hin zu Singletrail. Vier Abschnitte werden im Rennmodus gefahren, der Rest der Tour kann ohne Zeitdruck genossen werden.

Aber Grinduro ist nicht nur ein Radrennen. Es soll auch ein Fest des Radfahrens sein, bei dem der Spaß genauso im Vordergrund stehen soll wie das Fahren an sich. Mit ausgezeichnetem Essen, einer Kunstausstellung, Livemusik, Camping und Festivalatmosphäre. Der Spaß beginnt dabei bereits am Freitagnachmittag mit dem SRAM-Prolog. Am Freitagabend folgt ein geselliges Beisammensein mit Essen und Livemusik. Am Samstag erfolgt dann das Grinduro-Hauptevent über 100 Kilometer. Danach wird dann auf der "lautesten After-Ride-Party der Eifel" gefeiert. Und am Sonntagmorgen nimmt dich Komoot mit auf einen Hangover Ride – eine entspannte Runde durch die Eifel zum Abschluss.

Weitere Informationen zum neuen Grinduro-Event in der Eifel gibt es unter www.grinduro.com.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen Gravelbike eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet: