Rennräder von Canyon: Tests, Neuheiten und Infos
Alles über Canyon-Rennräder
Canyon Ultimate CF SL 8.0 Di2 Bjoern Hänssler
Rennrad-Tests Rennräder Testbericht: Canyon Ultimate CF SLX 8.0

Mit kleinen Änderungen startet Canyon in die Saison 2010.

Rennrad-Tests Rennräder Testbericht: Canyon Ultimate CF SLX Ete 201

„Hätt ick det mal früher jehabt“, denkt Erik ­Zabel vermutlich jedes Mal, wenn der immer noch fleißige Radrentner zum Trainieren auf sein „Ete 201“ steigt.

Rennrad-Tests Rennräder Testbericht: Canyon Ultimate AL 9.0

Auch beim Alu-Rahmen Ultimate AL geht Canyon innovative eigene Wege. Wie beim Carbon-Top-Modell soll das massive Unterrohr samt üppig dimensionierter Kettenstreben Fahrstabilität bringen.

Rennrad-Tests Rennräder Testbericht: Canyon Ultimate CF Dura-Ace SL

In seinem zweiten Modelljahr bestätigt das Canyon die vielen Auszeichnungen der Vorsaison mit beeindruckender Leichtigkeit.

Rennrad-Tests Rennräder Testbericht: Canyon Ultimate CF SLX Red

Canyon schickte den neuen F10 SLX zum Test.

Rennrad-Tests Rennräder Testbericht: Canyon Ultimate CF SLX

Spätestens seit dem im Jahr 2007 präsentierten Ultimate CF ist klar – Canyon gehört zu den großen Entwicklungsmotoren der Branche.

Rennrad-Tests Rennräder Testbericht: Canyon Roadlite 5.0

Die Koblenzer blasen im Preissegment unter 1000 Euro zum Angriff: Den mit 1415 Gramm leichtesten Rahmen im Testfeld mit der leichtesten Gabel (498 Gramm) ziert, abgesehen von der Kurbel, die komplette Ultegra-Gruppe.

Rennrad-Tests Rennräder Testbericht: Canyon Ultimate AL 7.0

Der neue Alurahmen von Canyon überzeugt mit denselben Details wie der neue F-10-Top-Rahmen aus Kohlefaser:

Rennrad-Tests Rennräder Testbericht: Canyon Ultimate CF Pro 9.0

Canyon mausert sich zusehends zu einem Entwicklungsmotor der deutschen Radbranche.

1 ... 3 ... 6 7 8