Teil des

Bergamont

Szene Die besten Rennräder 2017 Best of Test 2017: Die besten Rennräder aus den RoadBIKE-Tests

Rennrad-Tests 6 Rennräder unter 1000 Euro im Test 6 Einsteiger-Rennräder bis 1000 Euro

Wir haben 6 Rennräder mit Shimano Tiagra für unter 1000 Euro getestet. Hier gibt's die Ergebnisse.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Prime 6.0 (Modelljahr 2017)

Bergamont schickt einen zuverlässigen und sicheren Tourer auf die Straße, der sich weder bei den Fahrleis­tungen noch bei der Ausstattung einen Patzer leistet.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Prime Race (Modelljahr 2017)

Das neue Bergamont Prime Race überzeugt in allen Lebenslagen. Der sportliche Alleskönner leistet sich kaum Schwächen, nur eine Carbon-Stütze fehlt.

Gravel-Bikes Test: 9 Allroad-Rennräder Grenzgänger: 9 Allroad-Renner im Test

Sie wollen auf der Straße so stark sein wie abseits asphaltierter Wege? Die Rennräder in diesem Test versprechen viel – zum fairen Preis.

Neuheiten News Bergamont Prime Grandurance - der neue Alleskönner für Schotter und Straße

Bergamont bringt einen neuen Carbonrahmen, der von Touren auf der Straße über Schotter bis hin zu Cross-Einsätzen alles kann. Das Prime Grandurance verspricht also den absoluten Alleskönner!

Rennrad-Tests Im RoadBIKE-Test: 13 Rennräder für Einsteiger 13 Rennräder bis 1300 Euro im Test

Rennräder mit Ausstattung auf Niveau von Shimanos 105-Gruppe bieten teils erstaunliche technische Finessen. Für jede Menge Fahrspaß. Nicht nur Einsteiger!

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Prime 7.0 (Modelljahr 2016)

Gut ausgestattet, extrem fahrstabil, zuverlässig und angenehm – das Bergamont Prime 7.0 überzeugt als Sorglosbegleiter für Touren. Nur das hohe Gewicht kostet Punkte.

Rennrad-Tests Im RoadBIKE-Test: 20 Carbon-Rennräder zwischen 2000 und 3200 Euro Starke Mitte: 20 Carbon-Rennräder der Mittelklasse

Tolle Rahmen, bestens bestückt, vielseitig verwendbar: Die Carbon-Bestseller in diesem Test bieten alles, was Rennradfahrer sich wünschen.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Prime Race (Modelljahr 2016)

Schnörkellos und zuverlässig – das Bergamont Prime Race gibt den grundsoliden Tourer ohne echte Schwächen. Der Preis ist top, das schlecht zentrierte Hinterrad ärgerlich.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Prime LTD (Modelljahr 2015)

Willig, zuverlässig, sportlich veranlagt – das Bergamont Prime LTD überzeugt Einsteiger und sportliche Tourer auf ganzer Linie. Die Ausstattung ist, gemessen am Preis, sehr gut.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Prime Team (Modelljahr 2015)

Vollblut-Sportler, Tourer und Vielfahrer sind begeistert vom vortriebsstarken, zuverlässigen Bergamont Prime Team. Auch Ausstattung und Rahmen zeigen sich frei von Schwächen.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergemont Prime RS MGN

Alles richtig gemacht! Bergamont landet mit dem neuen Aero-Renner Prime RS einen Volltreffer.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Prime 6.3 (Modelljahr 2014)

Gut ausgestattet, sehr angenehm und zuverlässig, dabei trotzdem willig und vielseitig: Das Bergamont Prime 6.3 verdient sich trotz recht hohem Gewicht den Testsieg.

Rennrad-Tests Im RoadBIKE-Test: 9 Einsteiger-Rennräder für die Saison 2014 9 Einsteiger-Rennräder unter 1000 Euro im Test

Sie wollen sich ein neues Rennrad kaufen? Gut und günstig oder einfach nur billig? RoadBIKE hat bezahlbare Rennräder getestet, um genau das herauszufinden.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Dolce 10.3 (Modelljahr 2014)

2013 wird sicher nicht als das beste Rennrad-Jahr in Erinnerung bleiben – das schlechte Wetter verregnete vielen die Laune, wo doch ohnehin höhere Preise für neue Räder die Kauflust teils deutlich zügelten.

Rennrad-Tests Im RoadBIKE-Test: 8 Einsteiger-Rennräder unter 1.000 Euro 8 Einsteiger-Rennräder im Test

RoadBIKE hat die besten Gesamtpakete für Rennrad-Einsteiger und Schnäppchenjäger gesucht – und in der Preisklasse bis 999 Euro starke Renner gefunden. RoadBIKE hat 8 Rennräder unter 1000 Euro getestet.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Dolce 6.3 (Modelljahr 2013)

Das vielseitige Bergamont gibt den perfekten Begleiter für Einsteiger wie Ambitionierte – es folgt willig, aber zuverlässig, die Ausstattung passt, nur das stabile Rahmen-Set ist sehr schwer.

Szene RoadBIKE auf dem Eurobike Demo Day 2012 Bergamont Dolce 10.3: Carbon-Rennrad mit elektronischer Schaltung für 2013

Neuheiten News Cervelo P5: Spektakuläres Triathlon- und Zeitfahrrad

Im Frühjahr stellte Cervelo das P5 vor. Die Zeitfahrmaschine hat sich schon beim Zeitfahren der Tour de France bewährt. Hier gibt es Infos und viele Detailbilder.

Rennrad-Tests Im RoadBIKE-Test: 12 Carbon-Rennräder unter 2.000 Euro 12 Carbon-Rennräder im Test

Carbon-Räder werden immer günstiger. Doch lohnt sich der Kauf dieser Preisknüller überhaupt? RoadBIKE hat 12 Carbon-Rennräder unter 2.000 Euro getestet.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Dolce LTD (Modelljahr 2012)

Das Dolce LTD gefällt mit Laufruhe und Komfort als ausgeprägter Tourer für alle Gelegenheiten. Nur die Ausstattung verhindert eine bessere Note.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Dolce LTD Double

Der gute Carbon-Rahmen und die Ausstattung sind standesgemäß, auf der Straße gefällt das Bergamont Tourenfahrern, Sportlern ist es zu gemäßigt.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Dolce 6.1

Das Dolce 6.1 überzeugt sportliche Tourer mit direktem, aber sicherem Handling. Die Ausstattung ist ordentlich, die Montagefehler sind ärgerlich.

Rennrad-Tests Rennräder im Test Testbericht: Bergamont Dolce Team

Im Vorjahr holte Bergamont mit dem Dolce einen Kauftipp, technisch unverändert startet der Rahmen in die aktuelle Saison.

Rennräder Neuheiten Cannondale CAAD13 Alu-Rennrad 2020 Cannondale bringt neues Alu-Rennrad CAAD13 Cannondale CAAD13

CAAD – das steht für „Cannondale Advanced Aluminum Design“ und ist seit...