Team Alpecin beim Amstel Gold Race 2015

Die Jedermänner vom Team Alpecin auf den Spuren der Profis

Video: Team Alpecin
Mehr zu diesem Video:

Auf den Spuren der Profis! Die Mitglieder des Team Alpecin fuhren am 18.4. das Amstel Gold Race, den Klassiker für Jedermänner. Über 15 000 Starter gingen auf die Strecke im niederländischen Limburg und kämpften sich die berühmten und berüchtigten Hellinge wie Keutenberg, Bemelerberg, Eyserbosweg, Kruisberg und Cauberg hinauf. Am Sonntag folgten dann die Profis.

20.04.2015
Autor: Team Alpecin
© RoadBIKE