Shimano: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke Shimano. Zum Beispiel Schuhe. Außerdem können Sie jedes Shimano-Produkt bewerten und kommentieren.
Foto: drakeimages.de

Test: Shimano SH-R088

Der Shimano SH-R088 ist ein rundum überzeugender Schuh mit einer nahezu optimalen Passform ohne Druckstellen, solider Einlegesohle und sehr gutem Halt für die Ferse.

Foto: drakeimages.de

Test: Shimano SH-WR42

Dank Ratsche ist der Shimano SH-WR42 ein sehr gut anpassbarer Schuh mit bequemer Passform. Leichte Abzüge gab’s nur für den sichtbaren Kleberand an der Sohle.

Shimano CE-S50X
Foto: drakeimages.de

Test: Shimano CE-S50X

Teuer und schwer, aber sonst ohne Schwäche: Anpassbare Bügel und die verformbare Nasenauflage sorgen für rutschfesten Sitz. Schutz und Sichtfeld überzeugen ebenso.

15 Rennrad-Brillen im RoadBIKE-Test
Foto: drakeimages.de

Test: Shimano S60R-PH

Beliebig lässt sich Shimanos S60R an den Kopf anpassen. Die selbsttönende Brille sitzt gut und schützt effektiv vor Wind.

Shimano WH-7850-C24-CL
Foto: Benjamin Hahn

Test: Shimano WH-7850-C24-CL

Die Felge dieses Shimano-Modells, das auf Dura-Ace-Niveau gelistet ist, ist eine Kombination aus Alu und Carbon. Sie bringt dem Laufrad ein niedriges Gewicht und wenig Trägheit ein, die Steifigkeiten lassen jedoch zu wünschen übrig.

Shimano WH-RS10
Foto: Benjamin Hahn

Test: Shimano WH-RS10

Shimanos häufig verbauter Einsteigersatz überzeugt durch sehr gute Seitensteifigkeitswerte und Aufbau-Qualität – auch was die Serienstreuung in diesen Bereichen angeht. Er ist jedoch nur mäßig torsionssteif und recht schwer.

Rennrad Schuhe

Test: Shimano SH-R105

Klettverschluss und Einlage gehören nicht zu den Allerbesten. Die Passform und die tolle Sohle sichern Shimano ein "Sehr Gut".

Rennrad Schuhe

Test: Shimano SH-WR60

Shimanos SH-WR60 erobert die Damenwelt mit seiner carbonverstärkten Sohle, toller Passform und erstklassiger Verarbeitung.

Rennrad Schuhe

Test: Shimano SH-R310S

Anpassbarer Schuh, anpassbare Einlage: Der SH-R310S sitzt super am Fuß und bringt die Kraft sehr direkt aufs Pedal.

Shimano SH-WR40
Foto: mps-Fotostudio

Test: Shimano SH-WR40

Neben der schicken Perlmutt-Optik überzeugt vor allem die tolle Passform die Testerinnen. Etwas schwerer als die Konkurrenz.

Shimano SH-R076G
Foto: mps-Fotostudio

Test: Shimano SH-R076G

Shimano schickt einen sehr stabilen Schuh ins Rennen und überzeugt bei der Kraftübertragung. Sehr sauber verarbeitet.

Shimano 105
Foto: Norbert Daubner

Test: Shimano 105

In Sachen Preis-Leistung liegt das 105 weit vorne. Die Standfläche und die Funktion sind top. Nur beim Gewicht müssen Abstriche gemacht werden.

Shimano Dura-Ace
Foto: Norbert Daubner

Test: Shimano Dura-Ace (Testsieger)

Das Top-Modell aus Osaka kann auf ganzer Linie überzeugen und holt die meisten Punkte im Testfeld. Nur in Sachen Gewicht gibt es noch etwas Potenzial.

Shimano Ultegra 2x10, 12-27

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.