So testet RoadBIKE Rennräder

Schritt 3 - Ausstattung

Welche Teile sind am Testrad montiert?

 

So testet RoadBIKE Rennräder
Foto: Studio Nordbahnhof

Alle Anbauteile – bis hin zu Details wie dem Lenkerband oder den Zughüllen – werden aufgelistet. Jedes Teil erhält nach einem definierten Schlüssel Punkte.

Die Summe der Ausstattungspunkte aller Räder im Test wird in Relation zueinander bewertet: Die beste Ausstattung erhält maximale Punkte, die schwächste minimale Punkte.

Anteil an der Endnote: 15 %

26.05.2010
Autor: Felix Böhlken
© RoadBIKE
Ausgabe 05/2010