Rennrad-Parts in der RoadBIKE-Redaktion im Dauertest

Mehr zu dieser Fotostrecke:  

Zurück Weiter

 

Rennrad-Parts in der RoadBIKE-Redaktion im Dauertest
Foto: drakeimages.de
Preis: 420,00 Euro
Gewicht: 699 g (VR), 971 g (HR)
Positiv: Sehr stabiles Laufrad, stressfreie Komponenten, bestens aufgebaut
Negativ: Vergleichsweise schwer
Ultegra – unter Rennradfahrern bürgt dieser Name für problemlose Funktion und absolute Zuverlässigkeit. Die meisten denken bei dem Namen freilich an die Schaltgruppe, doch Shimano hat auch einen passenden Laufradsatz im Programm, WH-6700 genannt. Stramme 22.000 Kilometer spulte der im RoadBIKE-Dauertest ab und hat dabei eine Menge mitgemacht, von langen Trainingsrunden bei Wind und Wetter bis zu harten Sprints im Renneinsatz. Fazit nach diesem Marathoneinsatz: Gut gemacht! Liefen die Laufräder doch ohne außerplanmäßigen Service oder Defekt und ohne Auffälligkeiten durch ...
Das könnte Sie auch interessieren: Rennrad-Parts von der RoadBIKE-Redaktion ausprobiert +++ Rennrad-Equipment: Ausprobiert und im Dauertest
Rennrad-Parts in der RoadBIKE-Redaktion im Dauertest Foto: drakeimages.de
Rennrad-Parts in der RoadBIKE-Redaktion im Dauertest Foto: drakeimages.de
Rennrad-Parts in der RoadBIKE-Redaktion im Dauertest Foto: drakeimages.de