Rennrad-Bekleidung und Equipment in der RoadBIKE-Redaktion im Dauertest

Mehr zu dieser Fotostrecke:  

Zurück Weiter

 

Rennrad-Parts in der RoadBIKE-Redaktion im Dauertest
Foto: drakeimages.de
Preis: 29,95 Euro
Größe: Uni
Positiv: Trägt kaum auf, sehr wirksamer Windschutz, wärmt gut
Negativ: -
Die immer bessere Belüftung von Radhelmen bringt auch Nachteile mit sich: An kühlen Tagen weht schnell eisiger Wind ums Haupt, im Winter ist eine Helmmütze deshalb obligatorisch. Mit arktischen Temperaturen kennt sich die schwedische Marke Craft bestens aus – und hält eine pfiffige Lösung gegen kalte Köpfe parat: Bei der Helmmütze Zero Extreme schützt Windstopper-Material die Stirn und den vorderen Teil des Kopfs wirksam vor Zugluft. An den hinteren zwei Dritteln der Mütze sorgt kuscheliger "Zero-Extreme"-Strick, bekannt von Crafts Winterunterwäsche, für Wohlbehagen. Da das Material kaum aufträgt, passt die angenehm zu tragende Mütze unter jeden Helm – und sagt dem Fahrtwind effektiv den Kampf an.
Das könnte Sie auch interessieren: Rennrad-Equipment von der RoadBIKE-Redaktion ausprobiert +++ Rennrad-Parts: Ausprobiert und im Dauertest
Rennrad-Parts in der RoadBIKE-Redaktion im Dauertest Foto: drakeimages.de
Rennrad-Parts in der RoadBIKE-Redaktion im Dauertest Foto: drakeimages.de
Rennrad-Parts in der RoadBIKE-Redaktion im Dauertest Foto: drakeimages.de