Merida: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke Merida. Zum Beispiel Pedelecs / E-Bikes. Außerdem können Sie jedes Merida-Produkt bewerten und kommentieren.
RoadBIKE Langstreckenrenner Merida Ride CF 97
Foto: Drake Images

Test: Merida Ride CF 97

Das Resultat unseres Rennrad-Tests: Das leichte Rahmen-Set federt bestens, es fährt sich schnell, aber sehr laufruhig, die Ausstattung passt. Schwächen zeigt das Merida allerdings im Lenkkopf.

MountainBIKE Merida One-Sixty 2
Foto: Drake Images

Test: Merida One-Sixty 2

Auch mit „kleinen“ 26"-Rädern ist das günstige Merida bergab eines der rassigsten Enduros im Test, erfreut mit sicherem Handling und schluckfreudigem Fahrwerk.

MountainBIKE Merida Big.Nine Lite XT Edition
Foto: Drake Images

Test: Merida Big.Nine Lite XT Edition (Kauftipp)

Das Big.Nine glänzt mit traumhaft leichtem Handling und ausgezeichnetem Vortrieb. Ein tolles Hardtail für Sport und Tour – und das nicht nur aufgrund der brillanten, komplett verbauten Shimano-XT-Gruppe!

RoadBIKE 2014er Rennräder Merida Reacto Evo CF Team
Foto: drakeimages.de

Test: Merida Reacto Evo CF Team

„Ausreißer-Renner“ – dieser etwas sperrige Marketingbegriff umschreibt ziemlich genau den Charakter von Meridas neuem Tempomacher.

RoadBIKE 2014er Rennräder Merida Ride Comp
Foto: drakeimages.de

Test: Merida Ride Comp

„Tut auch gar nicht weh“ – wer richtig lange Touren auf dem Rennrad aus Angst vor Sitzproblemen scheut, kann sich schon mal auf Meridas neues Ride freuen.

MountainBIKE Merida Big.Seven CF Team
Foto: Drake Images

Test: Merida Big.Seven CF Team

Als wahrer Wirbelwind präsentiert sich das neue Big.Seven. Leichtfüßig im Uphill, aggressiv im Sprint und sagenhaft agil – ein Hit für CC-Racer!

MountainBIKE Merida One-Forty 900
Foto: Drake Images

Test: Merida One-Forty 900

Das günstigste Bike im Test glänzt mit ausgereifter Geometrie und verspieltem Handling. Im Uphill punktet es mit seinem wippfreien Hinterbau.

RoadBIKE Merida Scultura SL 909
Foto: Daniel Geiger

Test: Merida Scultura SL 909

Das extrem steife und dennoch komfortable Rahmen-Set des Merida Scultura SL 909 zählt konstruktiv zu den besten am Markt, auf der Straße und in unserem Rennrad-Test verleitet das willige Rennrad immer wieder zu neuen Bestleistungen. Nur das im Testvergleich hohe Gewicht verhindert die Bestnote.

MountainBIKE 0313 All-Mountains - Merida One-Forty 1500
Foto: Drake Images

Test: Merida One-Forty 1500 (Kauftipp)

Mit Elan knallt das neue One-Forty über den Trail, liefert eine ausbalancierte Geometrie und ein gelungenes Fahrwerk. Klarer Preis-Leistungs-Sieger.

E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 408 EQ
Foto: Hersteller

E-Spresso 408 EQ

Das E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 408 EQ kostet 2999 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 400 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 408 EQ.

E-Spresso 410
Foto: Merida

E-Spresso 410

Das E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 410 kostet 2799 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 400 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 410.

E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 410 EQ
Foto: Hersteller

E-Spresso 410 EQ

Das E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 410 EQ kostet 2999 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 400 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 410 EQ.

E-Spresso City 308 EQ
Foto: Merida

E-Spresso City 308 EQ

Das E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso City 308 EQ kostet 2499 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 300 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso City 308 EQ.

E-Spresso City 400 EQ
Foto: Merida

E-Spresso City 400 EQ

Das E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso City 400 EQ kostet 3199 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 400 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso City 400 EQ.

E-Spresso City 408 EQ
Foto: Merida

E-Spresso City 408 EQ

Das E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso City 408 EQ kostet 3099 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 400 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso City 408 EQ.

E-Spresso City 410 EQ
Foto: Merida

E-Spresso City 410 EQ

Das E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso City 410 EQ kostet 3099 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 400 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso City 410 EQ.

BigNine E-Lite 3000
Foto: Merida

BigNine E-Lite 3000

Das E-Bike/Pedelec Merida BigNine E-Lite 3000 kostet 3399 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 400 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Merida BigNine E-Lite 3000.

BigNine E-Lite 900
Foto: Merida

BigNine E-Lite 900

Das E-Bike/Pedelec Merida BigNine E-Lite 900 kostet 2599 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 400 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Merida BigNine E-Lite 900.

E-Spresso 308
Foto: Merida

E-Spresso 308

Das E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 308 kostet 2199 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 300 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 308.

E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 308 EQ
Foto: Hersteller

E-Spresso 308 EQ

Das E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 308 EQ kostet 2399 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 300 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Merida E-Spresso 308 EQ.