GT: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke GT. Zum Beispiel Rennräder. Außerdem können Sie jedes GT-Produkt bewerten und kommentieren.
GT Grade
Foto: drakeimages.de

Test: GT Grade

mit Fotostrecke - Die Mountainbike-Kultmarke GT ist im Rennrad-Bereich kaum bekannt – das nutzen die US-Amerikaner, um etwas ganz Eigenes auf die Straße zu bringen: das Grade.

MountainBIKE GT Zaskar 9R Elite
Foto: Drake Images

Test: GT Zaskar 9R Elite

Das Kultbike zählt auch heuer zu den charakterstärksten Hardtails. Bergauf ist es kaum zu bremsen, das zackige Handling fordert und fördert den Hobby-Racer. Bergab hemmen vor allem die Parts den Fahrspaß.

mountainBIKE GT Sensor Expert
Foto: Drake Images

Test: GT Sensor Expert

Als Kreuzung aus Trailbike und „Mini-Enduro“ haut das Sensor schwer rein! Sehr hohes Gewicht und geringer Heckkomfort machen den Tourenbiker weniger glücklich.

MountainBIKE GT Force Carbon Expert
Foto: Drake Images

Test: GT Force Carbon Expert

Schon immer waren GT-Bikes starke Charaktere, das Force reiht sich wunderbar ein. Das feine Handling bringt Fahrspaß pur – auch wenn das Konzept nicht ganz schlüssig wirkt.

GT Sensor Carbon Pro Standbild
Foto: Dennis Stratmann

Test: GT Sensor Carbon Pro

Wer ein antriebsneutrales Trailbike amerikanischer Prägung sucht, liegt beim Sensor richtig. Dank 27,5"-Laufrädern und gelungener Geometrie brilliert es mit Kontrolle, weniger mit Komfort.

MountainBIKE GT Force Carbon Expert
Foto: Drake Images

Test: GT Force Carbon Expert

Bergauf und auf flowigen Pfaden brennt das leichtfüßige, flitzig-agile GT Sektor ein Feuerwerk ab. Trotz kleiner Schwächen in der Bergabwertung reicht es so zum „sehr gut“.

MountainBIKE 26er GT Avalanche 1.0
Foto: Drake Images

Test: GT Avalanche 1.0

Das gefiel den MountainBIKE-Testern am GT Avalanche 1.0: Preisgünstigstes Bike im Test, Angriffslustiges, flinkes Handling. Das gefiel den Testern nicht: Zu weiche Federhärte, Reifen liefern kaum Grip und Komfort.

MountainBIKE 29er GT Karakoram 1.0
Foto: Drake Images

Test: GT Karakoram 1.0

Das gefiel den MountainBIKE-Testern am GT Karakoram 1.0: Für 29" sehr wendig und agil, tritteffiziente Sitzposition. Das gefiel den Testern nicht: Gabel zu weich für schwere Biker, schwach profilierte Reifen.

MountainBIKE GT Sensor 9R Pro
Foto: Drake Images

Test: GT Sensor 9R Pro

Ob Marathon-Ausfahrt oder Singletrail-Attacken, das GT Sensor 9R Pro überzeugt mit effizientem Heck und (für ein 29er-MTB) geradezu wuseligem Handling.

Allmountain-Bikes und Federweg-Kennlinien aus MountainBIKE 04/2012
Foto: Benjamin Hahn

Test: GT Force 1.0

Das ziemlich schwere Force 1.0 bietet gute Ausstattung und ein vortriebseffizientes Fahrwerk.Der Hinterbau spendet bergab begrenzten Komfort.

GT Sensor 9R Pro
Foto: Benjamin Hahn

Test: GT Sensor 9R Pro

Spritzig und leicht zieht das GT bergauf, eignet sich so vom Marathon bis hin zum Alpencross. Auf dem Trail etwas straff und eher träge.

Kona Satori
Foto: Benjamin Hahn

Test: Kona Satori

Bergab sorgt das Satori für Erleuchtung! Top Fahrwerk und sicheres, agiles Handling machen Laune. Bergan tut es sich schwer.

GT Force Carbon Expert
Foto: Benjamin Hahn

Test: GT Force Carbon Expert

Das optisch aufregende, fein ausgestattete Force gefällt mit Agilität, Lebendigkeit und Vortriebswillen. Handling und Hinterbau polarisieren.

GT Sanction 1.0
Foto: Benjamin Hahn

Test: GT Sanction 1.0

Durch den vortriebseffizienten Hinterbau mit eher wenig Reserven liegt das Einsatzgebiet des Sanction in einfachem Enduro-Gelände.

GT Zaskar Expert
Foto: Benjamin Hahn

Test: GT Zaskar Expert

Der Kult lebt! Das Zaskar hält mit der Neuzeit-Konkurrenz speziell bergauf locker mit, das eigenwillige Handling polarisiert.

GT Sensor 2.0
Foto: Benjamin Hahn

Test: GT Sensor 2.0

Die Flow-Maschine! Das Sensor liebt „planiertes“ Gelände, surft dort genussvoll ums Eck. Im Groben fehlen Reserven.

MB GT Sanction 2.0

Test: GT Sanction 2.0

Das GT glänzt mit charmantem Rahmen, ausgewogener Balance und Antriebsneutralität. Die Ausstattung lässt Spielraum nach oben.

GT Avalanche Pro
Foto: Daniel Geiger

GT Avalanche Pro

Liebhaber klassischer Formen bekommen bei diesem Anblick feuchte Augen: Der Rahmen im "Triple Triangle"-Design erinnert an das legendäre Zaskar.

Test: GT Marathon Carbon Team

„Was für ein Geschoss!“ – die Optik der organischen Monocoque-Konstruktion erinnerte die MB-Tester eher an einen Kampfjet denn an ein Fahrrad. Also: Feuer frei!

GT I-Drive 4 Team

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.