DT Swiss: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke DT Swiss. Zum Beispiel Federbein. Außerdem können Sie jedes DT Swiss-Produkt bewerten und kommentieren.
DT Swiss OPM ODL NCS 120
Foto: Drake Images

Test: DT Swiss OPM ODL NCS 120

Die neue DT Swiss OPM ODL NCS 120 ist durchdacht. Die Technik ist simpel, die Bedienbarkeit top und die Funktion – typisch DT Swiss – äußerst akkurat.

MountainBIKE Laufräder DT Swiss XRC 1150
Foto: Drake Images

Test: DT Swiss XRC 1150

Der Carbon-Laufradsatz bringt es auf vortriebsgierige 1221 g, bleibt dabei ausreichend steif. 17 mm Maulweite an der Felge grenzen die Reifenauswahl ein.

MountainBIKE Laufräder DT Swiss M 1700 Spline
Foto: Drake Images

Test: DT Swiss M 1700 Spline

Neues Systemlaufrad von DT Swiss zu einem fairen Preis. Das M 1700 Spline bietet mit seinen 28 geraden Speichen gute Allroundeigenschaften.

MountainBIKE Laufräder DT Swiss XM 1550 Tricon
Foto: Drake Images

Test: DT Swiss XM 1550 Tricon

Leichter Systemlaufrad-satz mit 19,5 mm breiter ­Tubeless-Felge. Das Tricon bietet ausreichend Steifigkeit und erlaubt auch Reifen bis 2,4" Breite.

MountainBIKE Laufräder DT Swiss EX 1750
Foto: Drake Images

Test: DT Swiss EX 1750

Der Klassiker unter den Enduro-Laufrädern. Hohe Steifigkeit, geringes Gewicht und stabil genug für härteste Belastungen. In vielen Standards verfügbar.

DT Swiss RRC 46 Dicut C
Foto: drakeimages.de

Test: DT Swiss RRC 46 Dicut C

Eigentlich verdient sich das sehr gut gemachte RRC die Note "sehr gut" – nur Leightweight ist besser. Allerdings zeigten die Bremsflanken nach den Tests leichte Vorschädigungen – deshalb ohne Note.

DT Swiss RRC 570F/RRC 680R
Foto: Benjamin Hahn

Test: DT Swiss RRC 570F/RRC 680R

Die RRC-Modelle können nicht überzeugen. Das Hinterrad ist extrem weich, aus der Mitte zentriert und hat nach der Belastung 1 mm Seitenschlag. Der Praxistest führte zu Blasenbildung auf der Flanke. Deshalb: schwach.

DT Swiss Tricon RR1450
Foto: Benjamin Hahn

Test: DT Swiss Tricon RR1450

Das Tricon erzielt ein zweigeteiltes Ergebnis. Während der getestete Satz in fast allen Kategorien sehr gute Noten bekommt, ist die Steifigkeit deutlich zu niedrig. So nur für sehr leichte Fahrer geeignet und gerade noch sehr gut.

DT Swiss R1600

Test: DT Swiss R1600

Das R1600 punktet mit guten Werten beim Gewicht und bei der Trägheit und erzielt überragende Ergebnisse bei der Torsionssteifigkeit und der Aufbauqualität. Das Hinterrad ist allerdings recht weich und kostet fast die Note.

DT Swiss XC 100 Race
Foto: Benjamin Hahn

Test: DT Swiss XC 100 Race

Mit Abstand die leichteste Gabel im Testfeld, allerdings auch die mit der geringsten Steifigkeit. In leichtem bis mittelschwerem Gelände macht die XC 100 Race eine gute Figur. Ideal für leichte Rennfahrer.

Easton XC Two Disc

Test: DT Swiss E2200

Die aggressive Farbgebung macht das E2200 zum echten Eyecatcher. Das Laufrad ist kein Leichtgewicht, besticht aber durch seine ausgezeichnete Steifigkeit und mit hoher Stabilität.

Foto: Daniel Geiger, Björn Hänssler

Test: DT Swiss XRC 100

Hochsensibel bügelt die XRC 100 über Stock und Stein und entlastet dabei die Arme des Fahrers. Bei sehr schnellen Schlägen, etwa durch einen unsanft gelandeteten Sprung, verliert die Carbon-Gabel aber schnell ihre Feinfühligkeit und blockiert.

DT Swiss 1900

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.

DT Swiss X 1800 RWS (System)

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.

DT Swiss EX 5.1D (System)

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.

DT Swiss 240s

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.

DT Swiss HVR 200

Zu diesem Produkt liegt noch kein redaktioneller Test vor. Als registrierter Nutzer können Sie das Produkt jedoch bewerten und kommentieren, um andere Nutzer von Ihrem Wissen profitieren zu lassen.