Cube: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke Cube. Zum Beispiel Rennräder. Außerdem können Sie jedes Cube-Produkt bewerten und kommentieren.
RoadBIKE Cyclocross Rennräder Cube Cross Race Disc
Foto: drakeimages.de

Test: Cube Cross Race Disc

Nicht vom Gewicht abschrecken lassen: Der Preisknüller von Cube knallt auch gern und gut über Rennpisten. Ein attraktives Paket für Cross-Einsteiger!

RoadBIKE Carbon-Rennräder Carbon-Rennräder Cube Agree GTC Race
Foto: Drake Images

Test: Cube Agree GTC Race

Das Resultat unseres Rennrad-Tests: Der Vollblutsportler gefällt auf der Straße sofort, das hohe Gewicht, die günstige Ausstattung und ein schlecht gebautes Hinterrad verhindern Note „sehr gut“.

Foto: drakeimages.de

Test: Cube Litening Super HPC Pro

Das Resultat unseres Rennrad-Tests: Extrem schnell, extrem willig: Cube begeistert Sportler und Rennfahrer, die Ausstattung ist nobel, nur der recht weiche Lenkkopf verhindert einen Kauftipp.

RoadBIKE Cube Litening Super HPC Pro
Foto: drakeimages.de

Test: Cube Litening Super HPC Pro

So das Fazit in unserem Rennrad-Test: Auf der Straße begeistert das leichte Cube als lebendiger Sportler, die Ausstattung ist hochwertig, das leichteste Rahmen-Set im Test dürfte im Lenkkopf aber steifer sein.

Cube Axial WLS GTC SL
Foto: drakeimages.de

Test: Cube Axial WLS GTC SL (Modelljahr 2012)

Sportliche Rennradlerinnen finden sich auf dem top ausgestatteten, äußerst fair kalkulierten Cube sofort zurecht – und fühlen sich wohl. Komfortorientierte Fahrerinnen werden die gestreckte Fahrposition weniger mögen. Unterm Strich – trotz kleiner Detailschwächen – ein sehr gutes Rad.

RB 0712 Carbon Rennräder Cube Agree GTC Race
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cube Agree GTC Race

Das schnelle Cube gefällt Rennfahrern mit seinem ungestümen Vorwärtsdrang und der direkten Lenkung. Die Ultegra-Ausstattung ist hervorragend!

Cube Peloton SL
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cube Peloton SL

Das leichte Cube gefällt durch seine Laufruhe und die angenehme Sitzposition Einsteigern wie auch anspruchsvollen Roulleuren.

Cube Agree Pro
Foto: Benjamin Hahn

Cube Agree Pro (Modelljahr 2012)

Das Agree will immer ans Limit, begeistert mit messerscharfem Handling und ausgeprägtem Sportsgeist. Die Ausstattung ist für den Preis okay.

Cube Agree GTC Di2
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cube Agree GTC Di2 (Kauftipp)

Das neue Agree ist so schnell und quirlig wie sein Vorgänger, bietet aber obendrein richtig guten Dämpfungskomfort. Der Top-Preis sichert dem Cube einen Kauftipp.

9 Top Carbon-Rennräder im Test
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cube Litening Super HPC SLT Di2

Cubes neues Top-Modell punktet mit toller Ausstattung, ausgeprägtem Sportsgeist und viel Dämpfungskomfort – im Lenkkopf dürfte der Rahmen aber etwas steifer sein. Trotzdem noch "sehr gut".

Cube Agree GTC Pro
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cube Agree GTC Pro

Der Preis ist für einen Carbon-Renner fair, doch Cube spart an der Ausstattung. Daran trägt das Agree buchstäblich schwer – und wirkt etwas träge.

Cube Agree HPA SL
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cube Agree HPA SL (Kauftipp)

Die hochwertige Ausstattung, gut 300 Gramm weniger Gesamtgewicht und sportlichere Fahreigenschaften bescheren dem Alu-Agree einen Kauftipp.

Cube Streamer
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cube Streamer

Das neue Streamer gefällt als zuverlässiger, angenehmer Tourer, trotz etwas magerer Ausstattung und einem Montagefehler knapp „sehr gut“.

Cube Agree GTC SL
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cube Agree GTC SL

Sportliche Fahrer begeistert das gut ausgestattete Agree mit seinem zackigen Charakter. Aber: Das (zu) schwere Rahmen-Gabel-Set dämpft kaum.

Einsteiger Rennräder
Foto: Christian Lampe

Test: Cube Streamer (Testsieger)

Obwohl es nicht das leichteste Rad ist, überzeugt das Cube als sportlicher Allrounder. Ausstattung und Rahmen runden den tadellosen Auftritt ab.

Carbonräder im Test
Foto: Björn Hänssler

Test: Cube Agree GTC SL

Wer ein sportliches, gut ausgestattetes Rad sucht und wenig Wert auf Komfort legt, kann ohne Sorgen zum Agree greifen. Das Rahmen-Gabel-Set ist aber zu schwer für diese Preisklasse.

Cube Agree GTC Race
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cube Agree GTC Race

TRI-Test bestanden! Cubes neuer Agree GTC darf sich als erster Rahmen mit diesem RoadBIKE-Prädikat schmücken. Das bedeutet: Fahrer aller Gewichtsklassen müssen sich auf diesem gut konstruierten Carbonrahmen im Rennrad­alltag keine Sorgen machen. Zudem punktet das Agree GTC Race als toller Renner für Jedermann: Zum fairen Preis schickt Cube einen charakterstarken Sportsmann ins Rennen, bei dem Fahrleistungen und Ausstattung weit über Klassenniveau liegen.

Cube Litening Super HPC E
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cube Litening Super HPC E (Kauftipp)

Die pfeilschnelle Rennmaschine von Cube leistet sich niemals auch nur den Hauch einer Schwäche und fährt im Spitzenfeld. Damit verdient sich das vergleichsweise günstige Rad einen Kauftipp.