BMC: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke BMC. Zum Beispiel Rennräder. Außerdem können Sie jedes BMC-Produkt bewerten und kommentieren.
Foto: drakeimages.de

Test: BMC Teammachine SLR02

Das sehr gute Rahmen-Set hat mit seinem Zug nach vorn und direktem Charakter das Zeug zum Etappensieger, Laufräder und Reifen sind dagegen unter Niveau.

RoadBIKE BMC Granfondo Disc GF01 Ultegra Di2
Foto: Drake Images

Test: BMC Granfondo Disc GF01 Ult. Di2

Das überragende Rahmen-Set vereint langstreckentauglichen Komfort und sportlichen Charakter vorbildlich – nur die schweren Laufräder zügeln das BMC Granfondo Disc GF01 Ultegra Di2 spürbar und verhindern eine noch bessere Note.

Foto: drakeimages.de

Test: BMC Granfondo GF01 105

Auf der Straße überzeugt das BMC: höchst laufruhig und komfortabel, trotzdem präzise und sportlich – ein einzigartiges Konzept. Die Ausstattung ist unter Niveau. Das hat unser Rennrad-Test ergeben.

RoadBIKE Aero-Renner BMC TMR02 Timemachine
Foto: drakeimages.de

Test: BMC TMR02 Timemachine

Das Resultat unseres Rennrad-Tests: Das BMC TMR02 Timemachine hat das Potenzial, seinen Piloten mächtig zu beflügeln. Die schweren Laufräder bremsen den Vorwärtsdrang jedoch spürbar aus.

Rennrad Test Super Alu-Rennräder BMC Granfondo GF02
Foto: drakeimages.de

Test: BMC Granfondo GF02

Das Resultat unseres Rennrad-Tests: Mit überragendem Federungskomfort, satter Laufruhe und ordentlich Vortrieb begeistert das BMC Granfondo GF02 anspruchsvolle Vielfahrer. Schade, dass BMC bei der Ausstattung spart: Die schweren Laufräder sind unter Niveau. Am Ende knapp „sehr gut“.

RoadBIKE 2014er Rennräder BMC Teammachine SLR01
Foto: drakeimages.de

Test: BMC Teammachine SLR01

Bewährtes bewahren, verbessern, was verbessert werden kann – nach diesem Motto macht BMC mit der neuen Teammachine SLR01 einen großen Sprung nach vorn.

BMC Granfondo GF02 Disc
Foto: drakeimages.de

Test: BMC Granfondo GF02 Disc (Modelljahr 2013)

Mit seiner sportlichen Querfeldeingeometrie und hohem Federungskomfort ist das BMC ein idealer Partner für Vielfahrer, die auch mal abseits befestigter Straßen Spaß haben wollen.

BMC Granfondo GF02 105
Foto: drakeimages.de

Test: BMC Granfondo GF02 105

mit Fotostrecke - Das Granfondo GF02 vereint überragenden Komfort mit direkten Fahreigenschaften, das Rahmen-Gabel-Set überzeugt voll. Die Ausstattung geriet, bis auf die Laufräder, funktional und stimmig.

RoadBIKE BMC Timemachine TMR01
Foto: drakeimages.de

Test: BMC Timemachine TMR01

Der brettsteife Rahmen des BMC Timemachine TMR01 beflügelt Rennfahrer und Triathleten auf eindrucksvolle Weise, die integrierten Bremsen beeindrucken – doch Ausstattung und Gewicht sind dem hohen Preis nicht angemessen.

RoadBIKE BMC Granfondo GF01 Ultegra Di2
Foto: drakeimages.de

Test: BMC Granfondo GF01 Ultegra Di2

Das neue BMC ist der Traumpartner für lange Einsätze bei Frühjahrs-Klassikern und in den Alpen – der Rahmen ist gut gemacht, die breiten Reifen sehr sinnvoll. Der Preis verhindert einen Kauftipp.

RoadBIKE BMC Timemachine TM01
Foto: drakeimages.de

Test: BMC Timemachine TM01 (Testsieger)

Technische Werte, Fahrverhalten, Komponenten-Integration und Anpassbarkeit: Die BMC Timemachine TM01 setzt sich in sämtlichen ­Bereichen an die Spitze und sichert sich so den Testsieg.

BMC Pure PR01 Ultegra
Foto: drakeimages.de

Test: BMC PR01 Ultegra (Modelljahr 2012)

Das BMC überzeugte die Testerinnen, sportliches Fahren wird damit zum reinen Vergnügen, ganz ohne Unsicherheit bei hoher Geschwindigkeit. Dazu kommen eine tolle Ausstattung und geringes Gesamtgewicht. Weniger erfreulich: schwache Dämpfung, unsauber zentrierte Laufräder.

BMC Racemachine RM01 Di2
Foto: Benjamin Hahn

Test: BMC Racemachine RM01 Di2 (Kauftipp)

Das BMC setzt sich mit willigem Charakter, hohem Komfort, guter Ausstattung und Top-Gewicht von seinen Mitbewerbern ab – ein klarer Kauftipp für Anspruchsvolle!

BMC Roadracer SL01
Foto: Benjamin Hahn

Test: BMC Roadracer SL01

Der neue BMC-Rahmen gefällt als sportlicher Alleskönner mit edlem Auftritt – der Lenkkopf ist aber spürbar nachgiebig. Deshalb nur „gut“.

BMC Racemachine RM01

Test: BMC Racemachine RM01 (Kauftipp)

Die BMC Racemachine kommt dem perfekten Allrounder schon sehr nah! Die optimale Mischung aus Sportlichkeit, Laufruhe und Komfort sichern dem BMC einen RoadBIKE-Kauftipp.

BMC Teammachine SLR01

Test: BMC Teammachine SLR01

BMC liefert mit der Teammachine die Blaupause für den perfekten Langstreckensportler: laufruhig, schnell, dabei höchst komfortabel. Nur der Lenkkopf dürfte ein wenig steifer sein.

BMC Racemachine RM01
Foto: Benjamin Hahn

Test: BMC Racemachine RM01

BMCs neue Racemachine zieht am Top-Modell Team­machine vorbei! Bei geringem Mehrgewicht bietet sie höhere Steifigkeiten und spürbaren Komfort. Auf der Straße überzeugt der Traum-Renner mit sattem Vortrieb und präzisem Handling – und punktet so in unterschiedlichen Einsatzbereichen.

BMC Promachine SLC 01
Foto: Benjamin Hahn

Test: BMC Promachine SLC 01

Das BMC gefällt mit seinem Vorwärtsdrang und seinem sportlichen, marathontauglichen Charakter. Der spürbar weiche Lenkkopf und das zu hohe Rahmen-Gabel-Gewicht kosten aber viele Punkte.

BMC Racemaster SLX 01

Test: BMC Racemaster SLX 01

Das Komfortkonzept von BMC gepaart mit sportlichem Charakter gefällt Marathonisti, das Rahmen-Gabel-Set drückt aber auf die Waage.

RB 1109 BMC Teammachine SLR01

Test: BMC Teammachine SLR01

Die Teammachine ist ein komfortabler Alleskönner für leichte Fahrer mit ausgewogen sportlicher Sitzposition. Steifigkeitsdefizite kosten jedoch Punkte und um ein Haar die Note „sehr gut“.