+++ Tour de France 2014 Live-Ticker +++
Startseite: Test
Produkte und Tests finden

Test: Santa Cruz Nomad C Lange hat’s gedauert, jetzt wird gerockt: Das Enduro Santa Cruz Nomad C der Kultmarke sorgt für maximalen Bergabspaß. mehr ...

Foto: Santa Cruz Bicycles/Gary Perkins

Ansmann FT11 Easy Das im Testvergleich günstige FT11 wirkt wie ein mit Frontmotor aufgerüstetes "normales" Fahrrad. Mit funktionaler Ausstattung und guten Rolleigenschaften fährt es sich ohne Motor entsprechend ordentlich. Der Antrieb selbst zeigt sich sehr kräftig und durchaus ausdauernd. Allerdings setzt die Unterstützung stark verzögert ein. Gerade bei der Anfahrt am Berg ist das gewöhnungsbedürftig. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Ave SH11 Roadster Eine ziemliche sportliche Erscheinung gibt das SH11 ab – speziell für ein Easy-Pedelec. Klare Linien, sauber integrierter Motor und die schicke Ausstattung sorgen für das gewisse Extra. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Ansmann FT11 Easy Ob in der Stadt, auf freiem Feld oder am Berg, das C-XT überzeugt in jeder Situation. Maßgeblich trägt dazu der spritzig-souveräne Motor bei, auf den jederzeit Verlass ist. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Diamant Onyx Deluxe+ Als gutmütiger und zuverlässiger Begleiter präsentiert sich das Diamant Onyx Deluxe+. Der dynamische Mittelmotor setzt harmonisch ein und arbeitet perfekt mit der Automatikschaltung zusammen. Gepaart mit hohem Komfort wird die Fahrt so zum Wohlfühl-Erlebnis. In der Ebene rollt das Rad auch ohne Motor gut. Der ausdauernde Akku, der aus Stabilitätsgründen am Unterrohr platziert ist, lässt hohe Reichweiten zu. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

E!Legal Urban'C Einen gutmütigen Auftritt legt das E!Legal Urban’C auf den Asphalt, vor allem dank seines harmonisch, aber zurückhaltend agierenden Hinterradmotors und des sicheren Handlings. Dabei sprechen Optik, gestreckte Sitzposition und durchschnittlicher Komfort eher eine sportliche Sprache. Überzeugen kann die Reichweite des leisen Motors, dank Energierückgewinnung sind sogar noch mehr Kilometer drin. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Flitzbike P18 City Der Name ist Programm: Das sündhaft teure Flitzbike P18 City saust flink und agil durch die Stadt. Nur an steileren Anstiegen kommt der Heckmotor ans Limit. Extravagant mutet die Ausstattung mit Getriebeschaltung und Riemenantrieb an, so erklärt sich auch der hohe Preis. Der starke Motor arbeitet praktisch lautlos. Die Reichweite liegt zwar unter, die Geschwindigkeit dafür über dem Testdurchschnitt. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Flyer RS SLX Komfortabel, aber sportlich, flott, aber doch unaufgeregt souverän – so braust Flyers RS SLX durch die Stadt. Insgesamt befördert das ordentlich ausgestattete Rad seinen Fahrer schnell von A nach B. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Flyer B 8.1 Grundsolide und unaufgeregt kutschiert das Flyer B 8.1 durch den Alltag. Dabei sorgen flexible Sitzposition, bequemer Sattel und ergonomische Griffe für hohen Komfort. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Kettler Obra Ergo RT Mit seiner komfortablen und stabilen Art nimmt Kettlers Obra Ergo RT den Fahrer mit auf die angenehme Tour durch die Stadt und übers Land. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Kettler Traveller E Speed SL10 Schnell und leicht – seine zwei wesentlichen Attribute trägt das Kettler Traveller E Speed SL10 (Super Light) im Namen. Dank starkem Motor legt das sportliche Rad einen zügigen und spurtstarken Auftritt hin. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Pegasus Premio E8 R Nicht gerade spritzig, eher gemütlich kommt das Pegasus Premio E8 R daher – und das durchaus im positiven Sinne. Das Rad lässt sich sicher beherrschen, der Motor unterstützt zuverlässig, aber unaufdringlich. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Raleigh Leeds Impulse R Lite HS Einen fast schon sportlichen Auftritt legt das Raleigh Leeds Impulse R Lite HS auf die Straße. Neben der agilen Lenkung tragen dazu vor allem der kraftvolle Antrieb und das recht geringe Gewicht bei. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Saxonette Deluxe M Angenehm entspannt geht es auf dem Saxonette Deluxe M durch die Stadt. Das schwere E-Bike bietet ordentlichen Komfort und rollt insgesamt solide. Andere Tiefeinsteiger liegen allerdings stabiler auf der Straße. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Sinus BC 50 Draufsetzen, losfahren und gut – das Sinus BC 50 könnte glatt als Inbegriff des Easy-Pedelecs durchgehen. Bequem, ruhig und entspannt befördert es seinen Fahrer durch die Stadt. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Smart E-Bike Futuristisch kommt das E-Bike von Smart daher, mit Riemenantrieb, harmonisch in den Rahmen gesetzten Akku, integriertem Scheinwerfer und Handy-Halter. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Victoria E-Trekking 7.7 Mehr als solide schlägt sich das Victoria E-Trekking 7.7 im Test. Und das allein schon durch sein ausgeglichenes und stabiles Handling. Mit bequemer Sitzposition und gutem Komfort verwöhnt es den Fahrer. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Victoria e-Manufaktur 9.8 Ist das auch wirklich ein E-Bike? Akku und Motor sind so schön und dezent in den Rahmen integriert, Victorias e-Manufaktur 9.8 könnte fast als normales Fahrrad durchgehen. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Winora CX-7 Blumiges Dekor, tiefer Einstieg, Kinderanhängervorbereitung – so dient sich das Winora CX-7 etwa der jungen Mutter an. Die sitzt aufrecht und bequem im Sattel und freut sich über den kraftvollen Antrieb. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.

Zemo ZE-10 Automatic Richtig schön fährt sich das Zemo ZE-10 Automatic. Vor allem die Symbiose aus kultiviertem Bosch-Antrieb und NuVinci-Automatikschaltung gefällt und sorgt für eine entspannte Tour – auch weil man nicht mehr selbst schalten muss. mehr ...

Foto: ExtraEnergy e.V.
1 | 2 | 3 | 4 | 5
Foto: Jered Gruber
Foto: Focus
Endura Alpen-Traum 2014
Videos

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

RoadBIKE Passion: Die größte Rennrad-Abenteuer

Neu: RoadBIKE Werkstatt-App fürs iPhone!

Über 30 Workshops erklären Schritt für Schritt anhand vieler Bilder alle wichtigen Wartungsarbeiten fürs Rennrad - jetzt aufs Handy holen! mehr ...

Tour de France 2014 Foto: ASO/B.Bade
Die besten Rennrad-Rahmen der Welt! Foto: Studio Nordbahnhof
Empfehlungen auf Facebook
Aktuelle Umfrage
Rennrad-Apps fürs Smartphone – für Sie ein Thema?
Aktuell im Forum
Kleinanzeigen-Markt

Look KG 451 CarbonGr. 58", 990,€. imke.niebuhr@freenet.de mehr ...

Scott - neuwertige Testräder:z.B. Foil Team Issue, 2013, RH L/56, jetzt nur 3499,- €; Addict 10, 2014, RH XL/58, 2099,- €; Solace 10, 2014, RH S/52, nur 2799 mehr ...

Juli 2014

Juli 2014 AbonnementHeft kaufen

Mallorca Sonderheft ...

Mallorca Sonderheft 2009 AbonnementHeft kaufen

Mallorca Sonderheft ...

Mallorca Sonderheft 2008 AbonnementHeft kaufen

Juni 2014

Juni 2014 AbonnementHeft kaufen

Mai 2014

Mai 2014 AbonnementHeft kaufen

April 2014

April 2014 AbonnementHeft kaufen
MountainBIKE RoadBIKE ElektroBIKE outdoor klettern Cavallo AnglerNetz taucher.net planetSNOW active life Zeugwart