Rennräder im Test

Testbericht: Specialized Tarmac SL4 Pro Ui2

Specialized Tarmac SL4 Pro Ui2
Ein Leben im Temporausch – das kompromisslose Renngerät begeistert Sportler mit Geschwindigkeiten im roten Bereich und unglaublich direktem Handling. Beeindruckend! Zu den getesteten Produkten

RoadBIKE Logo Testurteil

Testurteil sehr gut

Das neue Tarmac setzt Maßstäbe: So satte Steifigkeitswerte erreicht kaum ein anderer Rahmen. Das konsequent auf den Renneinsatz optimierte Set bietet daher auch genau das, was sich Sportler wünschen: Vortrieb satt. Mit messerscharfem Handling, hochpräzisen Lenkeigenschaften und der Gier nach Tempo beeindruckt das Tarmac nachhaltig.

Den Fahrer platziert das Specialiced sportlich gestreckt, mit seinem unbeirrbaren Geradeauslauf zeigt das Tarmac auch auf langen Rollerpassagen, wofür es entwickelt wurde: um Etappenrennen zu gewinnen. Einziger Wermutstropfen dieser konsequenten Umsetzung ist die etwas zu harte Front – Rennfahrer stören sich daran meist nicht weiter. Schade allerdings, dass Specialized bei den Laufrädern mehr auf Optik als auf Vortrieb achtet: Flachere und dadurch leichtere Felgen wären für Tempo-Orgien die bessere Wahl.

Technische Daten des Test: Specialized Tarmac SL4 Pro Ui2

Preis: 4799 Euro
Gewicht: 7340 g
Rahmengewicht: 1031 g
Gabelgewicht: 377 g
Rahmenhöhen: 49/52/54/56/58/61 cm
Getestete Rahmenhöhe: 56 cm
Rahmenmaterial: Carbon
Schaltgruppe: Shimano Ultegra Di2, 12–25
Kurbelsatz: Shimano Ultegra, 52/39
Bremse: Shimano Ultegra
Laufräder: Roval Fusee SL
Reifen: Specialized Turbo Pro, 23
Gabel: Specialized Fact
Gabelmaterial: Carbon
Steuersatz: Specialized, integriert
Vorbau: Specialized ProSet
Lenker: Tarmac Exp
Sattel: Specialized BG Romin Expert
Sattelstütze: Specialized Pro Carbon, 27,2

* Bewertung erfolgt jeweils innerhalb eines Testfeldes - Werte in der Mitte entsprechen dem Testdurchschnitt.

Fazit:

Ein Leben im Temporausch – das kompromisslose Renngerät begeistert Sportler mit Geschwindigkeiten im roten Bereich und unglaublich direktem Handling. Beeindruckend!

Specialized Tarmac SL4 Pro Ui2 im Vergleichstest


Specialized Tarmac SL4 Pro Ui2 im Vergleich mit anderen Produkten

24.04.2012
Autor: Felix Böhlken
© RoadBIKE
Ausgabe /2012