Rennräder im Test

Testbericht: Liv Avail Advanced 2 LTD (Modelljahr 2017)


Zur Fotostrecke (6 Bilder)

RoadBIKE Liv Avail Advanced 2 LTD
Foto: Benjamin Hahn

 

Frauen Rennräder Test
Foto: Björn Hänssler

 

RoadBIKE Canyon Endurace WMN CF SL Disc 8.0
Foto: Benjamin Hahn

 

RoadBIKE Liv Avail Advanced 2 LTD
Foto: Benjamin Hahn

 

RoadBIKE Scott Contessa Solace 15 Disc
Foto: Benjamin Hahn
Livs Frauen-Konzept geht voll und ganz auf. Zum sehr fairen Preis kauft man mit dem Liv Avail Advanced 2 LTD einen ausgewogenen, viel Selbstvertrauen einflößenden Tourer, mit dem es nie langweilig wird.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • für den Preis sehr gute Ausstattung
  • ausgewogener Allrounder

Was uns nicht gefällt

  • etwas schwer

RoadBIKE Logo Testurteil

RoadBIKE Tipp Preis-Leistung Testurteil sehr gut

Loading  

Testurteil: Sehr gut (76 Punkte)

Das Ergebnis unseres Rennrad-Tests: Mit dem Liv Avail Advanced 2 LTD holt sich Liv verdient den Preis-Leistungs-Tipp, denn hier gibt’s zum überzeugenden Rahmen-Set mit extrem hohem Federungskomfort eine (im Verhältnis zum fairen Preis) sehr gute Ausstattung.

Auch auf der Straße muss sich der laufruhige Langstrecken-Renner nicht hinter teureren Konkurrenten verstecken. Vor allem bergab flößt das Liv Avail Advanced 2 LTD durch seine ausgewogene Sitzgeometrie und die sehr gut verzögernden Scheibenbremsen von Shimano Selbstvertrauen ein: Ein Rad, mit dem man einfach gerne schnell fährt – und fahren kann!

In der Ebene läuft das Liv Avail Advanced 2 LTD zügig und sicher geradeaus, für diese Ruhe muss man erfreulicherweise nicht mit trägem Kurvenverhalten bezahlen: Hier zeigt es sich agil, aber nicht unruhig, und Giants griffige Reifen bieten sicheren Halt.

Nur an steilen Anstiegen merkt man dem Liv Avail Advanced 2 LTD sein Gewicht an: Es klettert gut, aber nicht überragend, im Wiegetritt hält es die Spur.

Seine Stärken spielt das Liv Avail Advanced 2 LTD in welligem Terrain und an leichten bis mittelschweren Anstiegen aus. Der Rahmen ist in den Größen XS bis L für Frauen zwischen 153 und 182 cm Körpergröße erhältlich.

Technische Daten des Test: Liv Avail Advanced 2 LTD

Preis: 1799 Euro
Gewicht: 8,8 kg
Rahmengewicht: 1191 g
Gabelgewicht: 510 g
Laufradgewicht mit Reifen, Disc, Kassette: (ohne Schnellspanner /Steckachse) 3245 g
Vertriebsweg: Fachhandel
Verfügbare Rahmenhöhen: XS/S/M/L
Rahmenmaterial: Carbon
Lenkkopfsteifigkeit: 284 Nm/Grad
Tretlagersteifigkeit: 290 N/mm
Komfort vorne: 73 N/mm
Komfort hinten: 108 N/mm
Laufradsteifigkeit Vorderrad: 87 N/mm
Laufradsteifigkeit Hinterrrad: 92 N/mm
Schaltgruppe: Shimano 105, 11–32
Kurbelsatz: Shimano 105, 50/34
Bremse: Shimano RS505
Laufräder: Giant PR-2 Disc
Reifen: Giant P-SL2, 25 mm
Vorbau: Giant Connect
Lenker: Giant Contact
Sattel: Liv Contact
Sattelstütze: Giant D-Fuse

Profil:

Geometrie:


Fazit:

Livs Frauen-Konzept geht voll und ganz auf. Zum sehr fairen Preis kauft man mit dem Liv Avail Advanced 2 LTD einen ausgewogenen, viel Selbstvertrauen einflößenden Tourer, mit dem es nie langweilig wird. Zudem ein klarer Preis-Leistungs-Tipp!

Liv Avail Advanced 2 LTD (Modelljahr 2017) im Vergleichstest

Im Test: 5 Rennräder für Frauen Foto: Björn Hänssler

Im Test: 5 Rennräder für Frauen

Schnelle Frauen-Rennräder für lange Strecken: RoadBIKE hat 5 aktuelle Modelle für ambitionierte Rennradfahrerinnen getestet. Der Sommer kann kommen!


Liv Avail Advanced 2 LTD (Modelljahr 2017) im Vergleich mit anderen Produkten

30.06.2017
Autor: Maike Hohlbaum
© RoadBIKE
Ausgabe /2017