Rennräder im Test

Testbericht: Canyon Ultimate CF SL Disc 8.0 (Modelljahr 2017)

Foto: Björn Hänssler RoadBIKE Canyon Ultimate CF SL Disc 8.0

Fotostrecke

Mit dem Canyon Ultimate CF SL Disc 8.0 schickt Canyon einen der besten Disc-Rahmen dieser Klasse auf die Straße.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • Brems-/Schalthebel recht klobig

Testurteil

Testurteil sehr gut
Loading  

Testurteil: Sehr gut (71 Punkte)

Das Ergebnis unseres Rennrad-Tests: Erst jüngst als Disc-Variante präsentiert, überzeugt das Rahmen-Set des Grand-Tour-Sportlers von Canyon im ersten Test voll: Es ist für die Preisklasse sehr leicht, fahrstabil und bietet am Heck exzellenten Federungskomfort.

Dazu verwöhnt das Canyon Ultimate CF SL Disc 8.0 mit bekannten Stärken: Es folgt präzise, aber unaufgeregt, beschleunigt bestens und mag es gern schnell. Egal ob Marathon, Etappenfahrt oder Kurzstrecke: Das Canyon Ultimate CF SL Disc 8.0 beflügelt seinen Fahrer stets.

Einzige Kritik der Tester: Die klobigen Griffe der 105-Disc sind weniger ergonomisch als andere Modelle. Und Shimanos 105 funktioniert zwar gut, doch andere Anbieter offerieren in der Preisklasse teils mehr.

Technische Daten des Test: Canyon Ultimate CF SL Disc 8.0

Preis: 1999 Euro
Gewicht: 8,3 kg
Rahmengewicht: 1023 g
Gabelgewicht: 366 g
Laufradgewicht mit Reifen, Disc, Kassette: (ohne Schnellspanner /Steckachse) 3191 g
Vertriebsweg: Versandhandel
Verfügbare Rahmenhöhen: 2XS/XS/S/M/L/XL/2XL
Getestete Rahmenhöhe: M
Rahmenmaterial: Carbon
Lenkkopfsteifigkeit: 87 Nm/Grad
Tretlagersteifigkeit: 113 N/mm
Komfort vorne: 322 N/mm
Komfort hinten: 114 N/mm
Laufradsteifigkeit Vorderrad: 80 N/mm
Laufradsteifigkeit Hinterrrad: 93 N/mm
Schaltgruppe: Shimano 105, 11–32
Kurbelsatz: Shimano 105, 52/36
Bremse: Shimano BR-RS505, 160 mm
Laufräder: Mavic Aksium Disc
Reifen: Cont. Grandprix 4000sII, 25 mm
Vorbau: Canyon V13
Lenker: Canyon V17
Sattel: Fizik Antares
Sattelstütze: Canyon S13 VCLS

Profil:

Geometrie:

Fazit

Mit dem Canyon Ultimate CF SL Disc 8.0 schickt Canyon einen der besten Disc-Rahmen dieser Klasse auf die Straße. Der vielseitige Sportler reißt mit, die Bremsgriffe gefallen weniger.

20.07.2017
Autor: Felix Böhlken
© RoadBIKE
Ausgabe /2017