Rennräder im Test

Testbericht: BMC Racemachine RM01

BMC Racemachine RM01
Die BMC Racemachine kommt dem perfekten Allrounder schon sehr nah! Die optimale Mischung aus Sportlichkeit, Laufruhe und Komfort sichern dem BMC einen RoadBIKE-Kauftipp.
Zu den getesteten Produkten

RoadBIKE Logo Testurteil

Kauftipp Testurteil überragend

Loading  

Man muss schon genau hinsehen, um festzustellen, dass es sich bei der Racemachine nicht um das BMC-Top-Modell Teammachine handelt.

Die Schweizer Schönheit kommt mit der gleichen charakteris­tischen Rahmenform daher, die Ausstattung mit kompletter Ultegra-Gruppe und hochwertigen Easton-Teilen überzeugt komplett.

Verwirrend wird es jedoch auf der Straße, denn dort schafft es die Racemachine doch tatsächlich, das hauseigene Top-Modell zu überflügeln: Mit tollen Steifigkeitswerten macht es seinen kleinen Gewichtsnachteil wett, der Sitzkomfort ist ebenso fantastisch wie beim High-End-Gerät.

Dass die Front weniger nachgiebig ist, lässt sich verschmerzen, zumal der Wert der Racemachine immer noch am grünen Bereich kratzt. Voll des Lobes waren die Tester für die ausgewogene Sitzposition, das direkte Handling und die hohe Spurstabilität in allen Lebenslagen.

Technische Daten des Test: BMC Racemachine RM01

Preis: 3399 Euro
Vertriebsweg: Fachhandel
Gewicht: 7360 g
Rahmengewicht: 1081 g
Gabelgewicht: 378 g
Rahmenhöhen: 47/50/53/55/57/60 cm
Rahmenmaterial: Carbon
Schaltgruppe: Shimano Ultegra, 11-28
Kurbelsatz: Shimano Ultegra 50/34
Bremse: Shimano Ultegra
Laufräder: Easton EA70
Reifen: Continental Ultra Race, 23
Gabel: BMC
Gabelmaterial: Carbon
Steuersatz: FSA, integriert
Vorbau: Easton EA70
Lenker: Easton EC70
Sattel: Selle Italia SL
Sattelstütze: BMC, 27,2 x 29,5

* Bewertung erfolgt jeweils innerhalb eines Testfeldes - Werte in der Mitte entsprechen dem Testdurchschnitt.


Fazit:

Die BMC Racemachine kommt dem perfekten Allrounder schon sehr nah! Die optimale Mischung aus Sportlichkeit, Laufruhe und Komfort sichern dem BMC einen RoadBIKE-Kauftipp.

BMC Racemachine RM01 im Vergleichstest


BMC Racemachine RM01 im Vergleich mit anderen Produkten