Rennrad-Alpencross Etappe 2: Mayrhofen - Lienz

Von sonnig bis schaurig – die Stimmung wechselt in den Bergen so schnell wie das Wetter.

Startseite: Reise

Rennradfahren in Nordhessen
Foto: Dennis Stratmann

Nordhessen: Durch den Kaufunger Wald

Im Osten Kassels führt diese Tour über lange Strecken durch den Wald. Auf schmalen Straßen geht es im steten Auf und Ab bis an die Werra.

Rennradfahren in Nordhessen
Foto: Dennis Stratmann

Nordhessen: Über den Hohen Meißner

Mit Anstiegen im zweistelligen Prozentbereich geht es über das Dach der Region und die Heimat von Frau Holle bis hinunter in das Tal der Fulda.

Rennradfahren in Nordhessen
Foto: Dennis Stratmann

Nordhessen: Rund um den Edersee

Grün und idyllisch führt die Runde vorbei am Herkules-Denkmal durch den Nationalpark Kellerwald und rund um den Edersee mit versunkener Kirche.

Rennradfahren in Nordhessen
Foto: Dennis Stratmann

Nordhessen: Zum Dornröschen-Schloss

Vom Schloss Wilhelmsthal geht es erst hühelig zu, dann per Fähre über die Weser und schließlich mit dem Rennrad hinauf zum Dornröschen-Schloss.

Rennradfahren in Nordhessen
Foto: Dennis Stratmann

Märchenland: Nordhessen per Rennrad

Dornröschen, Rotkäppchen und der gestiefelte Kater lassen grüßen: In der Heimat der Brüder Grimm geht RoadBIKE auf eine wahrlich märchenhafte Rennrad-Entdeckungsreise.

Mallorca Sa Calobra
Foto: Christian Lampe

Mallorca: Sa Calobra

Wenn es eine Straße gibt, die jeder Rennradfahrer einmal unter die Reifen genommen haben muss, dann die 10 Kilometer lange Sackgasse zwischen dem Coll dels Reis und dem Küstendorf Sa Calobra.

Mallorca Cap Formentor
Foto: Christian Lampe

Mallorca: Cap Formentor

Die 18 Kilometer lange Stichstraße von Port de Pollença zum Leuchtturm auf dem nördlichsten Punkt Mallorcas gilt als eines der schönsten Rennrad-Erlebnisse überhaupt.

Mallorca Plaza Petra
Foto: Christian Lampe

Mallorca: Die Plaza von Petra

Die Plaza des Dörfchens Petra ist der ultimative Rennrad-Treffpunkt Mallorcas. Für viele Sportler ist der Radurlaub auf der Insel einfach nicht perfekt, bevor sie hier Kaffee und Mandelkuchen genossen haben.

Mallorca Puig Major
Foto: Christian Lampe

Mallorca: Puig Major

Geht es um den geografischen Höhepunkt der Insel, gibt es einen klaren Sieger: den Puig Major. Bis ganz nach oben auf 1445 Meter geht es mit dem Rennrad zwar nicht, doch höher als auf den Puig- Pass mit seinen 880 Metern kommt der Radsportler auf Mallorca nicht hinaus.

RoadBIKE jetzt Probelesen oder abonnieren

Testen Sie jetzt RoadBIKE im günstigen Probeabo mit über 24% Preisvorteil oder bestellen Sie das Heft gleich für ein ganzes Jahr und profitieren Sie von allen Abovorteilen:

  • Sie sparen bares Geld gegenüber Einzelkauf
  • Riesige Auswahl an attraktiven Prämien
  • GRATIS-Ausgabe bei Bankeinzug
  • Sie zahlen keine Versandkosten
  • Sie sind immer pünktlich und top informiert und erhalten das Heft bevor es am Kiosk liegt
  • Sie lesen auch in den Ferien ganz bequem: Urlaubs-Unterbrechung bzw. -Nachversand möglich
  • Bequemer Online-Kundenservice: www.roadbike.de/kundenservice

Die aktuellen Abo-Prämien:

X-SOCKS® Bike DiscoveryGröße 42/44 Topeak Dämpferpumpe Pocket Shock DXG (mit Manometer) Montageständer Bike Star Velomann Topeak Ratchet Rocket Lite uvex i-vo cc Größe: 56-60 CHIBA Airtech Handschuhe, L