Reifen im Test

Testbericht: Continental Grand Prix 4-Season

Continental Grand Prix 4-Season
Continental setzt mit dem 4-Season Maßstäbe: Volle Punktzahl in allen Kategorien! Der Reifen ist leicht und rollt auch so, erzielt mit Abstand das beste Ergebnis beim Pannenschutz und bietet fantastischen Grip – auch bei Nässe und Kälte. Nicht nur im Winter top!
Zu den getesteten Produkten

RoadBIKE Logo Testurteil

Testsieger Testurteil überragend

Loading  

Continental setzt mit dem 4-Season Maßstäbe: Volle Punktzahl in allen Kategorien! Der Reifen ist leicht und rollt auch so, erzielt mit Abstand das beste Ergebnis beim Pannenschutz und bietet fantastischen Grip – auch bei Nässe und Kälte. Nicht nur im Winter top!

Technische Daten des Test: Continental Grand Prix 4-Season

Preis: 49,90 Euro (pro Stück)
Gewicht: * 215 g
Reifenbreite: 24,5 mm
Reifenhöhe: 23,3 mm

* im Labor gemessene, gemittelte Werte

Bewertung


Continental Grand Prix 4-Season im Vergleichstest

Sechs Rennradreifen im RoadBIKE-Test Foto: Daniel Geiger

Sechs Rennradreifen im RoadBIKE-Test

In der kalten Jahreszeit werden Reifen auf eine harte Probe gestellt. RoadBIKE hat sechs robuste Modelle im Labor und in der Praxis getestet.


Continental Grand Prix 4-Season im Vergleich mit anderen Produkten