Radschlösser im Test

Testbericht: Onguard 8000 Brute LS U-Lock

MOUNTAINBIKE Onguard 8000 Brute LS U-Lock
Foto: Benjamin Hahn
Mit seinen knapp zwei Kilo wiegt das Onguard 8000 Brute LS U-Lock mehr als der im Test verwendete Hammer, ließ sich von diesem und anderem Aufbruchwerkzeug auch nicht aus der Fassung bringen. Darüber hinaus top aus­gestattet und leicht bedienbar.
Zu den getesteten Produkten

RoadBIKE Logo Testurteil

Testurteil sehr gut




Technische Daten des Test: Onguard 8000 Brute LS U-Lock

Preis: 47 Euro
Gewicht: 1825 g
Bügelmaß innen: 260 mm x 113 mm
Zubehör: Fünf Schlüssel (1 x mit Licht), Schlosshalterung, Anleitung
Testurteil: Sehr gut (88 Punkte)

Bewertung:


Onguard 8000 Brute LS U-Lock im Vergleichstest


Onguard 8000 Brute LS U-Lock im Vergleich mit anderen Produkten

14.12.2016
Autor: Christian Zimek
© RoadBIKE
Ausgabe /2016