RoadBIKE Werkstatt App – für Android und iOS!

RoadBIKE Werkstatt App jetzt auch für Android Geräte
Foto: RoadBIKE
Die RoadBIKE Werkstatt App mit vielen praktischen Werkstatt-Tutorials rund ums Rennrad gibt es für Android-Geräte und iPhones.

Die RoadBIKE Werkstatt App gibt es jetzt für fast alle Smartphones: Egal ob Android- oder iPhone-Besitzer, holen Sie sich die mobile Rennrad-Werkstatt auf ihr Smartphone.

Direkt zum iTunes Appstore oder direkt zum Google Play Store

In der RoadBIKE Werkstatt App gibt’s jede Menge Anleitungen zu allen wichtigen Reparatur- und Wartungs-Arbeiten, die am Rennrad anfallen.

In verständlichen Anleitungen wird der Rennradfahrer Schritt für Schritt durch die einzelnen Arbeiten an seinem Rennrad geführt, jeder Schritt ist außerdem bebildert. Praktisch: Zu jedem Tutorial sind der Schwierigkeitsgrad, die benötigte Zeit und die erforderlichen Werkzeuge und Materialien angegeben.

Die RoadBIKE Werkstatt App für Android (ab Version 2.2) ist ab sofort im Google Play Store erhältlich.

RoadBIKE Werkstatt App für Android-Geräte: Hier herunterladen

RoadBIKE Werkstatt App für iPhones:
Hier herunterladen

 

RoadBIKE Werkstatt App jetzt auch für Android Geräte
Foto: RoadBIKE Über den QR-Code gelangen Sie direkt auf die RoadBIKE Werkstatt App im Google Play Store.

Die App-Themen rund um die Rennrad-Reparatur

  • Anschläge reparieren
  • Knacken am Cockpit beseitigen
  • Knacken am Sattel beseitigen
  • Lenkerband perfekt wickeln
  • Sattel und Stütze korrekt einstellen
  • Schutzbleche montieren
  • Steuersatz korrekt einbauen und einstellen
  • Teile rund um den Sattel korrekt kürzen
  • Hebel korrekt positionieren
  • Bremsen sauber justieren
  • Naben warten
  • Reifen montieren
  • Schlauchreifen korrekt kleben
  • Speichen wechseln und justieren
  • Richtige Pflege für Carbon-Teile
  • Frühjahrs-Check
  • Kabel verlegen
  • Pannenhilfe für unterwegs
  • Rennrad-Parts richtig pflegen
  • Lackschäden am Rennrad vermeiden
  • Rennrad im Koffer verpacken
  • Rennrad richtig reinigen
  • Korrekt schmieren
  • Züge wechseln
  • Kette prüfen, pflegen, tauschen
  • Komplettservice für den Kurbelsatz
  • Ritzelpaket tauschen
  • Schlatung optimieren
  • Umwerfer einstellen
  • Übersetzung mit Bergritzel ändern
  • Drehmomentschlüssel richtig nutzen
  • Werkzeug - das brauchen Sie

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

24.11.2014
Autor: Sebastian Hohlbaum
© RoadBIKE