RoadBIKE-Redakteur gesucht! Machen Sie Ihr Hobby zum Beruf und bewerben Sie sich bei uns.

RoadBIKE Stellenauschreibung Redakteur gesucht 2015
Foto: Christian Lampe
RoadBIKE sucht einen Redakteur/eine Redakteurin: Wenn sie begeisterter Rennradfahrer sind, sich mit Material und Technik auskennen und Berufserfahrung im Magazin-Journalismus haben, dann bewerben sie sich.

Das ganze Jahr Rennräder, Teile und Zubehör testen und das neueste Material schon fahren, lange bevor es auf den Markt kommt - klingt nach einem Traum für jeden angefixten Rennradfahrer. Bei RoadBIKE ist das der Job als Redakteur.

So beschreibt die RB-Redaktion ihren Traum-Job:

 

RoadBIKE Redakteur Christian Brunker
Foto: Benjamin Hahn RoadBIKE Redakteur Christian Brunker

Christian Brunker: Ich bin RoadBIKE-Redakteur, weil ...

... während der Arbeitszeit Rennradfahren, die neuesten Produkte testen und darüber schreiben für mich die perfekte Kombination von Hobby und Beruf ist! Außerdem gefällt mir der tägliche Austausch mit den Kollegen, die genauso rennrad-verrrückt sind wie ich.

 

RoadBIKE Redakteur Felix Böhlken
Foto: Benjamin Hahn RoadBIKE Redakteur Felix Böhlken

Felix Böhlken: Ich bin RoadBIKE-Redakteur, weil ...

... ich nicht einfach nur mein Hobby zu meinem Beruf gemacht habe – was ja schon großartig genug ist. Durch den Job komme ich in der schönen bunten Fahrrad-Welt rum und sehe Menschen, Orte und Räder, von denen man eigentlich nur träumen kann. Klingt großspurig? Ist aber so.

 

RoadBIKE Redakteur Sebastian Hohlbaum
Foto: Benjamin Hahn RoadBIKE Redakteur Sebastian Hohlbaum

Sebastian Hohlbaum: Ich bin RoadBIKE-Redakteur, weil ...

... ich mich bei der RoadBIKE beruflich mit meiner Leidenschaft beschäftigen kann. Ich sitze sozusagen an der Quelle, wenn es um Neuheiten und neue Entwicklungen in der Rennrad-Branche geht. Fast jeden Tag geht es um spannende News oder neue Produkte. Und diese Inhalte bringe ich anderen Leuten nah, die meine Interessen teilen.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wenn sie sich mit Rennrädern und der Technik auskennen und heiß sind auf das Thema Rennrad, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns. Eine gute Schreibe und journalistische Erfahrung sollten sie ebenfalls vorweisen können.

Schicken sie ihre Bewerbung an:
Motor Presse Stuttgart
Bereich Personal,
z. H. v. Frau Schott
Leuschnerstr. 1, 70174 Stuttgart

oder per Mail: bewerbung@motorpresse.de

06.11.2015
Autor: Redaktion
© RoadBIKE