RoadBIKE Passkönig 2016: Die Gewinner

RoadBIKE Focus Passkönig 2016
Foto: Christian Lampe
Der RoadBIKE Passkönig 2016 ist Geschichte. Das sind die Gewinner!

Die Würfel sind gefallen, die letzten Berge der Saison erklommen. Zumindest was die Wertung zum RoadBIKE-Passkönig 2016 angeht. Satte 5 974 863 Höhenmeter haben die Teilnehmer insgesamt eingefahren.

Ganz schön fleißig, aber sie hatten ja auch ein großes Ziel: Das heiß begehrte Focus Izalco Max Disc Red, das unter den 50 emsigsten Bergziegen verlost wurde. Und natürlich das exklusive Passkönig-Trikot für die Top 3 der Gesamtwertung, der Erstplatzierte erhält zusätzlich ein Focus-Bekleidungspaket im Wert von 400 Euro. RoadBIKE gratuliert allen Gewinnern!

 

RoadBIKE Passkönig Trikot
Foto: Benjamin Hahn Das begehrte Psskönig-Trikot gibt es nicht zu kaufen.

Die Top 3, Gewinner der Passkönig-Trikots

  • PLatz 1 Edwin Eipper, Herrenberg: 268.804 Höhenmeter.
  • PLatz 2 Christoph Rikli, Haldenstein CH: 257.414 Höhenmeter.
  • PLatz 3 Lukas Keel, Sargans CH: 240.420 Höhenmeter

 

White Style 2016
Foto: Christoph Laue

Das FOCUS Izalco Max Red im Wert von 5999 Euro ging an Dirk Pollmann, herzlichen Glückwunsch!

10.10.2016
Autor: Felix Krakow / Sebastian Hohlbaum
© RoadBIKE