Rennrad-Profis beim Song Contest

Foto: TDW André Greipel gewinnt die 2. Etappe der Tour de France 2015
Nicht nur im Sattel, auch am Mikro batteln sich André Greipel und John Degenkolb. RoadBIKE hat die Anlage aufgedreht.

Wer gedacht hat, André Greipel könnte nur Tour-de-France-Etappen gewinnen, liegt falsch. Unter dem Künstler-Alias Da Gorilla hat er zusammen mit dem Rapper Muax eine harte Hip-Hop-Nummer aufgenommen.

Aber auch John Degenkolb ist unter die Musiker gegangen, zumindest teilweise. Seine Stimme wird im Refrain des Songs "Go Go Go" von den All Giants gefeatured. Die Punk-Hymne soll den Zuhörern den letzten Push über die Ziellinie beim Massensprint geben.

Die Idee zum Song lieferte übrigens ein Onboard-Video von der Tour of California, auf dem John "Dege" Degenkolb sein Team pusht. Das Songprojekt ist karitativ. Der komplette Erlös aus den Song-Verkäufen geht an die Kids Tour.




Noch mehr Radsport-Songs:

Die italienische Band Stadio gedenkt mit „E mi alzo sui pedali“ dem großen Marco Pantani.




„Yo quiero ser como tu“ – „Ich will sein wie du“, singen die Mama Kids über Alberto Contador.




Ein ganzes Album widmet Kraftwerk der Tour. Der Titelsong stammt aus dem Jahr 1983.




15.07.2015
Autor: Sebastian Hohlbaum
© RoadBIKE