10 Jahre Velothon Berlin! 3 Streckenvarianten zum Jubiläum.


Zur Fotostrecke (70 Bilder)

velothon Berlin 10 jahre 2017
Foto: Ironman

 

Foto: Getty Images for IRONMAN

 

Foto: Getty Images for IRONMAN

 

Foto: Getty Images for IRONMAN

 

Foto: Getty Images for IRONMAN
Am 17. Juni 2017 steigt der 10. Velothon Berlin! Zum Jubiläum kommt eine dritte Streckenvariante dazu. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Im Jahr 2017 feiert der VELOTHON Berlin sein 10. Jubiläum und kann auf eine ereignisreiche Erfolgsgeschichte zurückblicken. Mit der Rückkehr zu Start und Ziel am Brandenburger Tor wird das Event um ein Highlight für Teilnehmer und Zuschauer reicher. Vorrausichtlich können alle Teilnehmer sich – neben den bekannten 60km und 120km – auch für die neue 180km Strecke anmelden.

Damit bestätigt der VELOTHON Berlin seinen Anspruch, eine Vielfalt an Wettbewerben zu bieten, die Radsportlern jeden Alters und jeder Ambition eine Teilnahme ermöglichen. Die Strecken sind bekannt für ihre schnellen und flachen Profile, die allen Teilnehmern persönliche Bestzeiten und ein unvergessliches Wochenende versprechen.

Die eindrucksvolle Lage und der Highlight-gespickte Kurs führen die Athleten durch die Berliner Innenstadt vorbei an Potsdamer Platz, Tempelhof, Regierungsviertel, Siegessäule und der Straße des 17. Juni. Für die Sicherheit der Teilnehmer sind alle Strecken vollständig für den Verkehr gesperrt. Zusätzlich werden die Athleten in Startblöcke nach antizipierter Durchschnittsgeschwindigkeit und Ergebnissen aus den Vorjahren aufgeteilt.

Die Strecken:

  • VELOTHON 60 – ideal für Hobbyfahrer und Erstteilnehmer, passiert Sehenswürdigkeiten wie Brandenburger Tor, Siegessäule und Potsdamer Platz
  • VELOTHON 120 – geeignet für ambitionierte Radsportler, eröffnen Challenge für den Vergleich mit Freunden und Kollegen, führt über die exklusiv gesperrte B101
  • VELOTHON 180 – für Ausdauer – und Vollblutradfahrer, einzigartiger Renncharakter inkl. Siegerehrung

Anmeldung und weitere Informationen gibt es unter www.velothon-berlin.de

Loading  

 

RoadBIKE Trainer: Trainingsplan-App für iOS und Android
Foto: RoadBIKE Die RoadBIKE Trainer App - perfekte Vorbereitung für den Velothon.

Die perfekte Marathon-Vorbereitung - mit der RoadBIKE Trainer App fürs Smartphone

Optimieren Sie Ihr Rennradtraining mit professionellen Trainingsplänen von RoadBIKE-Coach Tim Böhme! Sie wollen fit werden für einen Rad-Marathon oder Alpen-Cross? Abnehmen durch Rennradfahren? Oder einfach Ihre Ausdauer auf dem Rennrad verbessern? Der RoadBIKE Trainer hat den richtigen Trainingsplan für Sie!

Jetzt downloaden:
RoadBIKE Trainer im iTunes Store
RoadBIKE Trainer im Google Play Store

RoadBIKE Trainer bietet Ihnen für 4,99 Euro über 30 verschiedene Trainingspläne, konzipiert und abgestimmt auf unterschiedliche Leistungslevels und sportliche Ziele. Wählen Sie aus verschiedenen Kategorien wie „Fit in 6-Wochen“, Alpencrossvorbereitung, Radmarathontraining oder Trainingscamp und lassen Sie sich in Ihren individuellen Trainingsbereichen coachen.

RoadBIKE Trainer erinnert Sie auf Wunsch an Ihre täglichen Workouts und überträgt die Einheiten in Ihren persönlichen Kalender. So vergessen Sie keine Einheit und haben mit der Tagebuchfunktion immer den aktuellen Trainingsfortschritt im Blick.

RoadBIKE Trainer auf einen Blick

  • Über 30 statische Trainingspläne für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • 3-5 Workouts pro Woche
  • 6-18 Wochenstunden je nach Kategorie & Fitnesslevel
  • Genaue Trainingsvorgaben nach: Trainingsbereichen, Terrain, Umfang, Intensität, Durchführung
  • Erinnerungsfunktion vor dem Training möglich
  • Einfache Tagebuchfunktion

Jetzt downloaden:
RoadBIKE Trainer im iTunes Store
RoadBIKE Trainer im Google Play Store

Fotostrecke: Die besten Bilder vom Velothon Berlin 2015

127 Bilder
Foto: Hoch Zwei
Foto: Hoch Zwei
Foto: Hoch Zwei
02.12.2016
Autor: IRONMAN / Sebastian Hohlbaum
© RoadBIKE