Bald auch mit Scheibenbremse? - das neue Canyon Ultimate CF SLX Disc

Foto: Kilian Kreb rb-canyon-ultimate-cf-slx-disc-neuheiten-eurobike-2016

Fotostrecke

Canyon hat das neue Ultimate CF SLX als Disc-Version präsentiert. Wann der profitaugliche Rennsportler Ultimate CF SLX Disc auf den Markt kommt, ist noch unklar.

Gerade erst hat Canyon den Straßen-Sportler Ultimate CF SLX in der neuesten Generation präsentiert. Eine Disc-Version soll es in absehbarer Zukunft auch geben - die Profis brauchen nach der UCI-Freigabe von Scheibenbremsen bei Profirennen immerhin ein Arbeitsgerät. Wann das Ultimate CF SLX in Serie geht, ist allerdings noch unklar.

Das Rahmen-Gabel-Set des Ultimate CF SLX Disc soll rund 1200 Gramm wiegen. Canyon verwendet 12-mm-Steckachsen, pfiffig sind dabei die abziehbaren Schnellspannhebel. Die Bremsen sind per Flatmount-Standard montiert. Geometrie, Steifigkeiten und Federungskomfort sollen dem neuen Ultimate CF SLX entsprechen.

Die wichtigsten Fakten zum neuen Canyon Ultimate CF SLX Disc

  • Rahmen-Gabel-Setgewicht: rund 1200 Gramm
  • Achsen-Standard: 12 mm Steckachsen vorn und hinten
  • Reifenfreiheit: bis 30 mm
  • erhältltich ab: noch kein Termin bekannt
  • Preis: noch unbekannt
27.08.2015
Autor: Felix Böhlken
© RoadBIKE