Rudy Project Synform: Brille zum Zusammenklappen!


Zur Fotostrecke (6 Bilder)

Die neue Synform von Rudy Project
Foto: Rudy Project

 

Die neue Synform von Rudy Project
Foto: Rudy Project

 

Die neue Synform von Rudy Project
Foto: Rudy Project

 

Die neue Synform von Rudy Project
Foto: Rudy Project

 

Die neue Synform von Rudy Project
Foto: Rudy Project
Klapp und weg: Mit der Synform hat Rudy Project auf der Eurobike eine zusammenklappbare Brille für Rennradfahrer präsentiert. So passt sie bei Bedarf in jede Trikottasche.

Mit einem neuartigen Brillendesign wollen die Italiener von Rudy Project neue Maßstäbe setzen, herausgekommen ist die neue Synform: Eine Brille, die sich bei Nichtgebrauch zusammenklappen und in einem Etui in der Trikottasche verstauen lässt. Dabei vereint die Synform bereits bekannte Technologien von Rudy Project: Lüftungsöffnungen in den Gläsern sollen ein Beschlagen verhindern und gleichzeitig die Augen vor dem Fahrtwind schützen. Die Bügelenden sind komplett einstellbar und auch der Nasensteg lässt sich auf die jeweilige Nase anpassen.

Leicht und bruchsicher

Bügel aus einer Kynetium-Legierung sowie ein Grilamid-Rahmen sollen die Synform überdies sehr leicht machen. Die Brille ist mit den photochromatischen und bruchsicheren ImpactX-Gläsern ausgestattet und soll so bei allen Lichtverhältnissen optimale Sicht bieten.

Rudy Project Tralyx

Ebenfalls neu für 2016 ist die Tralyx von Rudy Project. Diese ist laut Rudy Project das Ergebnis einer eingehenden aerodynamischen Studie mit einer neuen Designsprache. Neben einem sehr breiten Sichtfeld soll sich die Tralyx durch das "PowerFlow-System" auszeichnen. Über die Lüftungslöcher an der Front soll die Luft zu den Bügeln gelenkt werden und so einen Luftstrom erzeugen, der die Wärme über die Diffusoren an den Bügeln ableitet. Im Ergebnis soll die Tralyx optimale Belüftung und perfekte Aerodynamik miteinander verbinden, sodass der Fahrer stehts optimale Sicht und einen kühlen Kopf hat.

Für einen sehr guten Tragekomfort soll das neue "Adaptive Tips"-System sorgen: Der vordere Teil des Bügelendes hat einen Kern aus Grilamid, der eine individuelle Passform erlaubt. Der hintere Teil aus weichem Polymer passt sich wiederum der Schädelform an und soll so einen druckfreien Sitz gewährleisten.

Fotostrecke: Rennrad-Neuheiten für die Saison 2017

88 Bilder
Cervelo P5X 2017 neues Triathlonrad Foto: Cervelo
Rennrad-Neuheit für 2017: Cervelo S3 Disc Foto: Cervelo
Gravel-Racer Orbea Terra 2017 Prototyp Foto: Felix Krakow
09.09.2015
Autor: Christian Brunker
© RoadBIKE