Dr. Wack F100: Neues Trockenschmiermittel für Kette & Co.

Dr. Wack F100
Foto: Dr. Wack
Wer am Rennrad Wert auf ein gepflegtes Äußeres ohne Ölspritzer legt, sollte zu einem Trocken-Schmiermittel greifen. Hier gibt es den ersten Praxistest.

Rennrad-Technik ist größtenteils grundlogisch und mechanisch, doch bei der Fahrradkette erhält das Thema Pflege philosophisch-paradoxe Züge:

Eine gepflegte Kette sieht aufgrund des schmierigen, öligen Films schnell ungepflegt aus, eine glänzend und gepflegt aussehende Kette ist genau dies meist nicht, da sie zu trocken läuft und schneller verschleißt.

Der neue Trockenschmierstoff F100 von Dr. Wack soll mit diesem Paradoxon aufräumen, denn der Hersteller verspricht ein perfektes optisches Erscheinungsbild des Kettenumfelds bei ebenfalls perfekter Pflege. Möglich wird dies durch einen neuartigen Hybrid-Film des Trockenschmierstoffes, der so effektiv wie eine Ölschmierung arbeitet, jedoch nach dem Auftragen abtrocknet und nicht mehr von der Kette abgeschleudert wird.

Weitere Vorteile der per Aerosol-Sprühflasche aufzutragenden Schmierung sollen stark verringerte Reibung der behandelten beweglichen Teile, ein gutes Kriechvermögen, hoher Verschleiß- und Korrosionsschutz sowie schmutz- und wasserabweisende Eigenschaften sein.

 

Dr. Wack F100
Foto: Dr. Wack Für Biker, die Schmierflecken und Ölspritzer am Bike ein Ende setzen wollen, hat Dr. Wack den neuen Trockenschmierstoff F100 entwickelt.

Der F100 Trockenschmierstoff im ersten Praxistest

Unsere Kollegen der MountainBIKE haben das neue Trockenschmiermittel bereits einem ersten Praxistest unterzogen: Tatsächlich haftet der trockene Schmierfilm perfekt an der Kette und erzeugt einen seidenweichen Lauf mit spürbar verringerter Reibung. Zudem trocknet das Mittel schnell ab und ist danach nahezu unsichtbar im Innern der Kette "verschwunden". Im Test bildeten sich keinerlei Schmierflecken oder Spritzer am Bike.

Von Staubeinwirkung wird das Trockenschmiermittel langsamer gebunden, da dieser generell weniger anhaftet, durch Regen oder Spritzwasser wird es jedoch etwas schneller als ein Nassschmiermittel aus der Kette gewaschen. Einzig die unpräzise Aufbringung mittels Sprühflasche wurde von den Testern kritisiert, da hierdurch ein Teil des Produkts nicht auf die Kette gelangt, sondern in Lappen oder Tuch verschwindet.

Produktinfo Dr. Wack Trockenschmierstoff F100

  • Gebinde: Aerosoldose
  • Inhalt: 100 ml
  • UVP: 11,99 Euro
  • Erhältlich: ab sofort

Fotostrecke: Rennrad-Zubehör-Neuheiten 2016

25 Bilder
Der neue Chiba Cool Air Evolution Foto: Chiba
Die neuen Helme von Limar Foto: Limar
Die neuen Vario-Filter von Adidas Eyewear Foto: Adidas Eyewear

Fotostrecke: Rennrad-Neuheiten für die Saison 2017

88 Bilder
Cervelo P5X 2017 neues Triathlonrad Foto: Cervelo
Rennrad-Neuheit für 2017: Cervelo S3 Disc Foto: Cervelo
Gravel-Racer Orbea Terra 2017 Prototyp Foto: Felix Krakow
29.05.2015
Autor: Christian Zimek
© RoadBIKE