Neu: Poc Fondo Gradient Kollektion


Zur Fotostrecke (20 Bilder)

POC Fondo und Fondo Gradient
Foto: Poc

 

POC Fondo und Fondo Gradient
Foto: Poc

 

POC Fondo und Fondo Gradient
Foto: Poc

 

POC Fondo und Fondo Gradient
Foto: Poc

 

POC Fondo und Fondo Gradient
Foto: Poc
Die neue, farbenfrohe Poc Fondo Gradient Rennradkollektion soll den ambitionierten Hobbysportler für alle Wetterverhältnisse rüsten.

Poc präsentiert seine neue, farbenfrohe Rennradkollektion Poc Fondo Gradient. Die neuen Modelle ergänzen die bisherige Poc Fondo Reihe. Die Kollektion ist eine Hommage an die drei bekannten Anstiege aus dem Rennradsport Muur van Geraardsbergen, L’Alpe D’Huez und Passo dello Stelvio. Neben verschiedenen Jerseys gibt es eine neue Bib-Shorts und die passenden Accessoires in vielen bunten Farben.

Loading  

Fondo Gradient Classic und Fondo Gradient Light Jersey

Die neuen Trikotmodelle Fondo Gradient Classic und Fondo Gradient Light Jersey sind aus atmungsaktivem und schnelltrocknendem Polyestergewebe gefertigt. Durch einen elastischen Bund und die Raglanärmel soll ein angenehmer Sitz und maximale Bewegungsfreiheit garantiert sein. Das Fondo Grandient Classic und das Fondo Gradient Light Jersey verfügen über Rückentaschen für Energieriegel und Gels und eine extra Smartphonetasche .

Das spezielle vertikale Design und die Symbole vorne und hinten sowie an Logo Patches und Reißverschluss repräsentieren die unterschiedlichen Steigungen der berühmte Streckenabschnitte. Beide Jerseys sind auch in damenspezifischer Passform erhältlich. Die neuen Trikots gibt es für 150 (Classic) bzw. 140 Euro (Light).

Poc Fondo Elements Jersey

Mit dem Poc Fondo Elements Jersey soll der ambitionierte Hobbyradsportler auch für wechselhafte Witterungsbedingungen gerüstet sein. Das Allwetter-Trikot verfügt neben optionalen Armlingen zum anzippen über eine windabweisende Membran, Mesh-Einsätze am Rücken und unter den Armen.

Auch mit dem Poc Fondo Elements Jersey ist durch drei Rückentaschen und einer integrierten Reißverschlusstasche für genügend Stauraum gesorgt. Durch die Silikon-Gripper am elastischen Bund und den Armabschlüssen soll das Verrutschen während der Fahrt verhindert werden. Das Poc Fondo Elemnts Jersey ist für 170 Euro im Handel erhältlich.

Fondo Bib-Shorts und passende Accessoires

Dank eine spezielle Kompressionszone im Berreich der Oberschenkel soll die neue Poc Fondo Bib-Shorts die Beine weniger schnell ermüden lassen. Die Sitzpolster enthalten VPDS-Silikon-Einsätze, welche durch ihre Positionierung Vibrationen im Dammbereich minimieren sollen.

Die Fondo Bib-Shorts ist extra hoch an der Taille geschnitten, was für einen besseren Tragekomfort sorgen soll. An der Bib-Shorts wurde zudem ein reflektierender Print an der Rückseite integriert um für eine gute Sichtbarkeit zu sorgen. Die Poc Fondo Bib-Shorts kostet 150 Euro.

Um das Outfit abzurunden bietet die neue Fondo Kollektion mit der Poc Fondo Cap, dem Poc Fondo Scarf und den Poc Fondo Gloves die passenden Accessoires für alle Witterungsbedingungen.

Passend zu der neuen Poc Fondo Kollektion gibt es den Poc Octal Helm sowie die Poc Do Half Blade Brille. Die Brille wurde extra auf den Helm abgestimmt. Durch ihren speziellen Rahmen können die Gläser an wechselnden Bedingungen angepasst werden.

Die wasserabweisende Poc Fondo Splash Jacket und die Poc Fondo Wind Vest sollen auch bei Regen und Kälte warm halten. Die Poc Fondo-Kollektion bietet zudem Arm- und Knieüberzieher, Socken und Überschuhe.

19.04.2017
Autor: Alexandra Fraas
© RoadBIKE