Industry Nine C29 Disc: Leichtes Carbon-Laufrad in vielen Farben


Zur Fotostrecke (5 Bilder)

Die neue Disc-Felge von Industry Nine
Foto: Kilian Kreb

 

Die neue Disc-Felge von Industry Nine
Foto: Kilian Kreb

 

Die neue Disc-Felge von Industry Nine
Foto: Kilian Kreb

 

Die neue Disc-Felge von Industry Nine
Foto: Kilian Kreb

 

Die neue Disc-Felge von Industry Nine
Foto: Kilian Kreb
Für Tuning-Freunde: Industry Nine zeigt mit dem C29 Disc ein leichtes Carbon-Laufrad mit freier Farbwahl der Speichennippel.

Leicht, bunt, teuer, so lässt sich das neue Carbon-Laufrad von Industry Nine beschreiben. Der auf der Fahrradmesse Eurobike frisch präsentierte Scheibenbremsen-Laufradsatz bringt gerade mal 1310 Gramm auf die Waage. So viel Leichtigkeit hat aber auch ihren Preis: 2799 Euro möchte der Hersteller für den Satz sehen.

Dafür bekommt der Kunde ein flottes Laufrad mit 29 mm hoher Carbonfelge. Dank des mitgelieferten Felgenbands lässt es sich zudem im Handumdrehen auf Tubeless umrüsten. Besonderer Clou für Freunde des optischen Tunings: Der Kunde kann beim C29 Disc die Farbe der Speichennippel bestimmen, zehn Farben stehen zur Wahl.

Die wichtigsten Fakten zum neuen C29 Disc

  • Hersteller: Industry Nine
  • Produkt: C29 Two Nine Disc
  • Felgen: 29 mm hohe Carbonfelgen mit 17 mm Innenbreite
  • Gewicht (Satz): 1310 Gramm
  • Preis (Satz): 2799 Euro

Fotostrecke: Rennrad-Zubehör-Neuheiten 2016

25 Bilder
Der neue Chiba Cool Air Evolution Foto: Chiba
Die neuen Helme von Limar Foto: Limar
Die neuen Vario-Filter von Adidas Eyewear Foto: Adidas Eyewear

Fotostrecke: Rennrad-Neuheiten für die Saison 2017

88 Bilder
Cervelo P5X 2017 neues Triathlonrad Foto: Cervelo
Rennrad-Neuheit für 2017: Cervelo S3 Disc Foto: Cervelo
Gravel-Racer Orbea Terra 2017 Prototyp Foto: Felix Krakow
28.08.2015
Autor: Felix Krakow
© RoadBIKE