Chiba Cool Air Evolution: Neuer Handschuh für Tourer

Der neue Chiba Cool Air Evolution
Foto: Chiba
Für leistungsorientierte Tourenfahrer hat Handschuh-Spezialist Chiba in der neuen Saison einen neuen Handschuh im Sortiment, den gut dämpfenden und gut belüfteten Cool Air Evolution.

Einschlafende Finger und schmerzende Hände sollen mit dem neuen Cool Air Evolution von Chiba der Vergangenheit angehören. Das elastische Oberhandmaterial soll sich dabei perfekt dem Handrücken anpassen, während die Innenhand einerseits sehr gut belüftet wird, andererseits mit "Digital-Carbon-Fiber" für einen jederzeit sicheren Halt am Lenker sorgen soll.

Durch die Polsterung soll der Cool Air Evolution zudem besonders den Ulnar-Nerv entlasten und so verhindern, dass die von diesem Nerv versorgten kleinen und Ringfinger einschlafen. Weitere praktische Features des neuen Cool Air Evolution sind der Frottee-Daumen sowie die Ausziehhilfe.

Der Handschuh ist bis 30 Grad waschbar und in Größen von 6 bis 11 erhältlich. Der Preis: 25,90 Euro

Fotostrecke: Rennrad-Zubehör-Neuheiten 2016

25 Bilder
Der neue Chiba Cool Air Evolution Foto: Chiba
Die neuen Helme von Limar Foto: Limar
Die neuen Vario-Filter von Adidas Eyewear Foto: Adidas Eyewear
04.09.2015
Autor: Christian Brunker
© RoadBIKE