Alpina Valparola RC: Leicht und gut belüftet


Zur Fotostrecke (6 Bilder)

Der neue Alpina Valparola RC
Foto: Alpina

 

Der neue Alpina Valparola RC
Foto: Alpina

 

Der neue Alpina Valparola RC
Foto: Alpina

 

Der neue Alpina Valparola RC
Foto: Alpina

 

Der neue Alpina Valparola RC
Foto: Alpina
Gegen den allgegenwärtigen Aero-Trend bringt Alpina mit dem Valparola RC einen neuen Rennrad-Helm auf den Markt, der vor allem leicht und gut belüftet sein soll.

Aerodynamik? Klar, aber das ist bei einem Rennradhelm lange nicht alles. Deshalb setzt Alpina bei seinem neuen Rennradhelm Valparola RC vor allem auf eine gute Belüftung, aber natürlich ist der Helm auch nach aerodynamischen Kriterien gestaltet worden und zudem einen sehr guten Schutz bieten. Verantwortlich dafür ist laut Alpina die Triple-Shell-Konstruktion, die große Belüftungsöffnungen mit einer kompakten und schlanken Form verbinde. Die 27 Öffnungen des Alpina Valparola RC sollen bei jedem Tempo einen kühlenden Luftstrom über den Kopf leiten und so die Leistungsfähigkeit des Rennradfahrers auch bei hohen Temperaturen erhalten.

Die wichtigsten Fakten zum neuen Alpina Valparola RC

  • Farben: Weiß-Silber, Schwarz-Titanium, Schwarz-Weiß-Rot
  • Größen: 51-56, 55-59, 58-63
  • Gewicht: 240 Gramm
  • Preis: 139,95 Euro

Hohe Stabilität und Sicherheit

Dank der Inmold-Technologie soll der Alpina Valparola RC jedoch nicht nur gut belüftet, sondern auch extrem widerstandsfähig sein. Die harte Helmoberschale und das stoßabsorbierende EPS-Granulat werden bei hohen Temperaturen zu einer untrennbaren Einheit verschmolzen. Mit nur rund 240 Gramm zählt der Alpina Valparola RC auch zu den eher leichten Helmen auf dem Markt. Ein praktisches Feature ist das in die vorderen Belüftungsöffnungen integrierte Insektennetz.

Bequemer und fester Sitz

Beim Anpassungssystem verlässt sich Alpina auf das "Run System Ergo Pro": Zwei gummierte Flügel auf dem Hinterkopf sollen den Helm sicher auf dem Kopf fixieren, der den Kopf umschließende Einstellring den Helm optimal auf die jeweilige Kopfform anpassen. Gegen Schweißgerucht ist das Innere des Valparola RC mit einem antibakteriellen Material ausgerüstet. Der Preis: 139,95 Euro.

Fotostrecke: Rennrad-Neuheiten für die Saison 2017

88 Bilder
Cervelo P5X 2017 neues Triathlonrad Foto: Cervelo
Rennrad-Neuheit für 2017: Cervelo S3 Disc Foto: Cervelo
Gravel-Racer Orbea Terra 2017 Prototyp Foto: Felix Krakow
02.09.2015
Autor: Christian Brunker
© RoadBIKE