Neu 2014: Titan-Rennrad Falkenjagd Aristos RS mit Scheibenbremsen

Falkenjagd hat für 2014 seinen Titan-Renner Aristos RS überarbeitet. Das Rennrad bekommt in der neuen Saison Scheibenbremsen und Steckachsen.

Das Titan-Rennrad Aristos RS von Falkenjagd kommt 2014 mit neuer Ausstattung. Größte Neuerung sind die Scheibenbremsen, die mit 160-Millimeter-Discs ausgestattet sind. Diese sollen, anders als kleinere Scheiben, Wärme ausreichend ableiten, und dadurch auch auf steilen Abfahrten sicher verzögern. Eine Option für 140-mm-Discs gibt es nicht.

Die Rennräder aus Falkenjagds Rennsport-orientierter RS-Serie haben außerdem vorne und hinten Steckachsen bekommen. Am Vorderrad kommt eine 15-mm-Steckachse, am Hinterrad eine 12-mm-Achse zum Einsatz.

Am Rahmen des Aristos RS haben die Titan-Spezialisten ebenfalls kleinere Änderungen vorgenommen. Das Sattelrohr läuft im neuen Aristos konisch nach oben hin zu. So sollen möglichst hohe Steifigkeitswerte im Tretlagerbereich mit gutem Komfort kombiniert werden.

Laut Hersteller erreicht der überarbeitete Rahmen eine höhere Steifigkeit als sein Vorgänger. Das Titan-Rennrad soll alle aktuellen Rahmenstandards erfüllen, so sollen sowohl 1 1/8-Gabeln als auch getaperte Gabeln montiert werden können.

Detail am Steuerrohr: Das Logo der Münchner Titan-Rennradbauer, ein Falkenkopf mit Irokesenschnitt, kann optional ins Steuerrohr eingraviert anstatt aufgeklebt werden.

Das 2014er Aristos RS wird in unterschiedlichen Varianten erhältlich sein. Der Rahmen kostet 2.690 Euro, Kompletträder mit Shimano Ultegra und Scheibenbremsen gibt es ab 4.500 Euro.

Die Bilder in der Fotogalerie zeigen ein Modell aus der „Tune-Edition“ für 8.765 Euro, das mit der neuen Sram RED 22 ausgestattet ist. Je nach Felgenprofil soll es zwischen 6,9 und 7,4 Kilogramm wiegen.

Fotostrecke: Rennräder mit Scheibenbremse: Alle Neuheiten für 2014

52 Bilder
Cannondale Synapse Hi-Mod Disc 2014 Foto: Christian Lampe
Foto: Sebastian Hohl
Foto: Sebastian Hohl

Fotostrecke: Vier Rennräder mit Scheibenbremsen im Test

13 Bilder
BMC Granfondo GF02 Disc Foto: Benjamin Hahn
Rennräder mit Scheibenbremse im Test RoadBIKE 06/2013 Foto: Benjamin Hahn
Rennräder mit Scheibenbremse im Test RoadBIKE 06/2013 Foto: Benjamin Hahn
18.10.2013
Autor: Christiane Rauscher
© RoadBIKE